Europäische Union

Einreisestopp für Muslime: Europa ist wenig besser. Die Machtkontrolle in den USA funktioniert: Trumps Einreiseverbot für Muslime aus sieben Ländern bleibt ausgesetzt. Allzu laut sollte man in Europa aber nicht jubeln. Ein Kommentar von Ludwig Greven | Die Zeit vom 05.02.2017

Soziologe Lessenich: “Wir leben auf Kosten anderer“. Hier die reichen Industriestaaten, dort der Rest: Von Umweltschäden bis hin zu miesen Arbeitsbedingungen – wir lagern aus. Soziologe Stephan Lessenich über die Externalisierungsgesellschaft, die alles daransetze, herrschende Zustände zu verfestigen. Interview von Peter Mayr | Der Standard vom 05.02.2017

 

EU Kommission

EU-Kommission besteht auf Milliarden-Nachzahlung von Apple. Dublin ließ Frist verstreichen | Der Standard vom 04.02.3017

 

EU Mitgliedsländer

Le Pens Wahlkampfauftakt: Siegerposen “im Namen des Volkes“. Generalmobilmachung für das Rennen zum Élysée. Beim Programm-Forum des Front National präsentiert sich Marine Le Pen als patriotische Alternative zu den kriselnden etablierten Parteien. Motto: Frankreich zuerst. Aus Lyon berichtet Stefan Simons | Der Spiegel vom 05.02.2017

Macron, die Antithese zu Le Pen. Der Favorit der französischen Präsidentschaftswahlen heißt neuerdings Emmanuel Macron. Reportage von Stefan Brändle aus Lyon | Der Standard vom 04.02.2017

WAHLEN Ein Kanzlerkandidat der SPD, der überzeugt. Mit ihrem Kanzlerkandidaten erklimmt die SPD ungeahnte Umfrage-Höhen. Selbst der größte Albtraum für CDU und CSU scheint auf einmal wieder möglich zu sein. Doch auch Martin Schulz ist der Hype nicht ganz geheuer. | Tageblatt vom 05.02.2017

Kunst in der spanischen Extremadura: Wo die Zivilisation auf Granit beißt. Bizarre Landschaften und skurrile Plastiken: Im Museum Vostell Malpartida in der Extremadura ist die Vergänglichkeit der Kunst spürbar. Von Ulrike Wiebrecht | taz vom 05.02.2017

Kroatiens Krieg um die Abtreibung. Der gesetzlich geregelte Schwangerschaftsabbruch wird immer mehr unterminiert: Konservative machen mobil, Ärzte verweigern den Eingriff. Bericht von Masenjka Bacic | Der Standard vom 05.02.2017

Thomas Oppermann: Flüchtlinge sollen nach Nordafrika zurückgebracht werden. Der SPD-Politiker Thomas Oppermann fordert, gerettete Flüchtlinge in nordafrikanische Länder zurückzuschieben. Damit schließt er sich Plänen des Innenministeriums an. | Die Zeit vom 05.02.2017

Muscat: Libya deal addresses people’s migration concerns. Prime Minister describes the past week as a ‘historic’ one in which European leaders sought to address the concerns of the people. By Yannick Pace | Malta Today, 5 February 2017

Ann Fenech dissing EU premiers at Serkin sparks backlash. PN’s executive president takes umbrage at prime ministers’ pastizzi and milky tea treat at the legendary Crystal Palace in Rabat. By Daniel Mizzi | Malta Today, 5 February 2017

Niederlande vor der Wahl: Wilders trumpt auf. Rechtspopulist Wilders sieht sich als Donald Trump der Niederlande, die etablierten Parteien passen sich dem Hetzer an. Den Niederlanden droht eine Chaos-Wahl. Von Christoph Titz und Claus Hecking | Der Spiegel vom 05.02.2017

ROM Papstkritische Poster: Unmut gegen Franziskus. In Rom regt sich Unmut gegen Papst Franziskus: Vor den Mauern des Vatikans sind am Samstag Poster mit schweren Vorwürfen gegen das katholische Kirchenoberhaupt aufgetaucht. | Tageblatt vom 04.02.2017

Rumäniens Regierung zieht umstrittenes Korruptionsdekret zurück. Sozialdemokraten geben Druck von Straßenprotesten nach – Regierungschef: Bürger haben Inhalt der Verordnung nicht verstanden | Der Standard vom 04.02.2017

SPIEGEL-COVER Trump als Henker sorgt für Gesprächsstoff. Mit seinem neuen Titelbild zu Donald Trump hat “Der Spiegel” in den USA Reaktionen hervorgerufen. | Tageblatt vom 04.02.2017

Urban Safari in Charleroi: Ästhetische Tiefschläge. Ein Performance-Künstler organisiert Urban Safaris durch das postindustrielle Charleroi. Imposant sind vor allem die verlassenen Industrieanlagen. Von Tobias Müller | taz vom 04.02.2017

 

Alternative Währungen

Bitcoins: Ein Geschäft mit Höhen und Tiefen. Die Betreiber des ersten Bitcoin-Geschäfts in Wien wollen die Vorteile der digitalen Währung näherbringen. Nachteil ist die enorme Kursschwankung gegenüber Euro & Co. Von Philipp Bauer | Der Standard vom 04.02.2017

 

EU Außenpolitik

Mittlerer Osten: Und der Sieger heißt: Iran. Bis zum Syrien-Krieg war das schiitische Regime ein Außenseiter im Mittleren Osten. Nun greift Teheran nach der Vorherrschaft. Von Andrea Böhm und Michael Thumann | Die Zeit vom 26.01.2017

50 Ex-Mitarbeiter gründen “Anti-Apple”: Offen und demokratisch. Pearl Automation will Apple-Niveau ohne Geheimniskrämerei und strenges Management erreichen | Der Standard vom 05.02.2017

Aspen: Vom Hippie-Nest zur teuren Trump-freien Zone. Aspen war ein verruchtes Kaff, heute gehört der Skiort in Colorado zu den teuersten Städten der USA. Doch auch weniger Begüterte wollen sich die liberale Atmosphäre in den Bergen leisten. Von Frederik Jötten | Der Standard vom 05.02.2017

1507

Hits: 1