“Dive” – Eine Ausstellungen mit Ölbildern von Alexander Louvet

Den Leserinnen und Lesern des Europa.blog ist Alexander Louvet bereits bekannt durch seine Interviews mit Europapolitikern, die er seit vier Jahren unter dem Lable Powershoots TV “Positive Energy in Europe” produziert. Der prominenteste unter den bis her 150 Interviewpartnern ist sicher der Präsident der Europäischen Kommission Jean-Claude Juncker.

Alexander Louvet hat aber auch eine künstlerische Seite. So war er zudem erfolgreich als Musiker. Mit dem Trance Projekt Monotone feat. L.A. WORK erreichte Alexander Louvet 3 Mal Platz 1 der belgischen Dance Charts. 

Seit 17 Jahren ist er zudem als Fotograf aktiv und erfolgreich. 

Doch damit nicht genug. Alexander Louvet weiß sich auch als Maler auszudrücken. Einen Einblick in diesen Teil seiner Arbeit gewährt er am Donnerstag, den 31. Mai 2018 von 19 Uhr bis 21 Uhr im bekannten „Le Callens Café“ an der Av. Louise 480 in Brüssel. 

Unter dem Titel „Dive“ lädt der Künstler dazu ein, in seine positive farbenfrohe Welt von Über- und Unterwasserblumen und Korallen einzutauchen. Die Ausstellung läuft vom 1. Juni bis zum 1. September 2018.

Nach dem Sommer dieses Jahres soll rund um Positive Energy in Europe eine weiter Ausstellung folgen.

Die Bilder von Alexander Louvet kann man auch in seiner EU – Art Gallery einsehen.

Organisiert wurde die Ausstellung von Powersthoots Events.

Lezte Einladungen zur Eröffnung können unter info@powershoots.be angefragt werden oder direkt über Europa Blog postbox@europa.blog

MerkenMerken

Ausstellung Dive

Eröffnung:

31. Mai 2018, 19 – 21 Uhr

Ort:

Le Callens Café, Av. Louise 480, 1050 Bruxelles

Die Ausstellung wurde organisiert durch Powershoots Events 

Online-Gallerie von Alexander Louvet

2662