Loading Events
This event has passed.

Am 23. April 1918 griff die britische Royal Navy die in den Häfen von Brügge, Ostende und Zeebrügge liegende U-Boot-Flotte der Kaiserlichen Marine an. Dieser heute als “Schlacht um die Nordsee“ bekannten Seeschlacht und den Folgen davon widmet das “Flämische Institut für die See” (VLIZ) im Provinzhof von Brügge eine umfassende und beeindruckende Ausstellung.

Die Ausstellung geht bis zum 31. August 2018

Sie ist zu sehen im Provinciaal Hof, Markt 3, 8000 Brügge

Info: www.vliz.be

817