Auf der Flucht, weil er ökologische Verbrechen aufgedeckt hatte

By |2020-12-29T17:41:51+01:0019-12-2020|Allgemein, Autoren, Bernhard Clasen, Presse- und Meinungsfreiheit, Special Articles, Start DE, Umwelt|0 Comments

Der russische Umweltschützer und Blogger Sergey Pinyagin hat in Deutschland Asyl erhalten, seine Lebensgefährtin und Tochter nicht Von Bernhard Clasen Eigentlich waren Sergey Pinyagin (37), seine Frau Maria (38) und die 20-jährige Anastasia, die Tochter von Maria, 2013 aus dem verrußten Swerdlowsk am Ural aus der Kohleregion Kemerovo in das sonnige Gebiet Kuban unweit [...]