„Das gibt es nur bei uns in Gelsenkirchen“ – Teil I

By |2019-05-19T23:40:32+02:0001-07-2017|Autoren, Gesellschaft | Kultur, Interviews, Jürgen Klute, Portraits, Städte | Regionen, Start DE|1 Comment

Peter Rose Peter Rose, geboren 1935 in Winz-Baak bei Hattingen, beschreibt in diesem Interview seinen Weg zum Kulturdezernenten der Stadt Gelsenkirchen. Dieses Amt hatte er von 1975 bis zu seiner Pensionierung im Jahr 2000 inne. Er gehörte mit seinem sehr ausgeprägten Kulturverständnis zu den herausragendsten Kulturdezernenten, die das Ruhrgebiet bisher hatte. In [...]