Wirtschaft | Soziales

28 28 11 2019

Nein zur „Folterleber“ – Für ein Ja zum Leben

By |2019-12-07T16:43:18+01:0028-11-2019|Autoren, I wanna know ..., Special Articles, Tierschutz, Vesna Caminades, Wirtschaft | Soziales|0 Comments

Beitrag von Vesna Caminades Hallo Ducky, wie schaut’s aus? Ich weiß es nicht, ich spüre nichts mehr. Hoffentlich kommt bald das Ende. Was meinst du damit? Ich bin eine „Stopfgans“ keine Fleischgans. Und ich bin ein Gänserich, keine Gans. Was heißt das, ist das etwas Positives? Nein, nicht wirklich. [...]

19 19 11 2019

Das Versagen von Regierung und EU in Litauens Lebensmittelsektor

By |2019-11-19T00:14:03+01:0019-11-2019|Autoren, EU, Featured Article, Frederik D.Tunnat, Politik, Wirtschaft | Soziales|0 Comments

Beitrag von Frederik D. Tunnat Als der deutsche Lebensmittel-Discounter Lidl vor drei Jahren zum zweiten Mal den Sprung auf den litauischen Markt wagte, war ich hoffnungsfroh. Ich ging davon aus, dass Lidl die Lebensmittel-Filialbranche Litauens gehörig durcheinander wirbeln; Druck auf die Preise und das Angebot der Konkurrenz (Iki, Maxima, [...]

30 30 09 2019

Gewerkschaften und rechtsradikaler Populismus

By |2019-09-30T13:31:12+02:0030-09-2019|EU, Politik, Start, Wirtschaft | Soziales|0 Comments

Beitrag von Peter Scherrer (For English version click here) Die Sommerpause ist vorüber, das politische Brüssel nimmt die parlamentarische Arbeit wieder auf. Uns als Gewerkschaftsbewegung ist bei den Wahlen zum Europäischen Parlament im Mai dieses Jahres ein großer Schock erspart geblieben. Das Wahlergebnis blieb deutlich hinter dem zurück, was [...]

30 30 09 2019

Trade unions and radical right-wing populism

By |2019-10-05T21:46:36+02:0030-09-2019|EU, Featured Article, Politik, Special Articles, Wirtschaft | Soziales|0 Comments

By Peter Scherrer (Zur deutschsprachigen Version bitte hier klicken) The summer break is over, political Brussels resumes parliamentary operation. We, the trade union movement, were spared any great shock from the elections to the European Parliament in May this year. The election result was noticeably behind what was feared [...]

14 14 09 2019

Pop up Tomorrow

By |2019-09-19T14:02:26+02:0014-09-2019|Featured Article, Gesellschaft | Kultur, Start, Umwelt, Wirtschaft | Soziales|0 Comments

"Pop up Tomorrow" ist der Titel eines Projektes des internationalen Transition-Town-Netzwerkes. Es nimmt die Debatte über die Klimakrise bzw. Klimaerwärmung auf und lädt dazu ein, lokale Workshops zu organisieren und über Lösungen nachzudenken.

23 23 08 2019

Ukraine setzt auf viele kleine Atomkraftwerke

By |2019-08-24T11:07:33+02:0023-08-2019|Autoren, Bernhard Clasen, Energiepolitik, Featured Article, Start, Umwelt, Wirtschaft | Soziales|0 Comments

Beitrag von Bernhard Clasen (aktualisiert am 24.08.2019) Viele kleine Atomreaktoren sollen marode Sowjet-AKWs in der Ukraine ersetzen Irgendetwas muss geschehen in der ukrainischen Atompolitik. Derzeit sind in der Ukraine vier AKWs mit insgesamt 15 Reaktoren am Netz. Alle sind sie sowjetischer Bauart. 11 von ihnen haben die auf 30 Jahre [...]

08 08 08 2019

Weltklimarat: Die Klimaerwärmung trifft die Lebensmittelversorgung!

By |2019-08-15T12:16:35+02:0008-08-2019|Featured Article, Gesellschaft | Kultur, Politik, Start, Umwelt, Wirtschaft | Soziales|0 Comments

Dieser Beitrag gibt einen kurzen Überblick über die Berichterstattung zum IPCC-Sonderbericht zum Thema Klimkrise und Landwirtschaft, der am 8. August 2019 veröffentlicht wurde.

29 29 07 2019

Brasiliens Präsident Jair Messias Bolsonaro vergiftet „sein“ Volk und den Rest der Welt dazu

By |2019-08-05T09:48:59+02:0029-07-2019|EU, EU-Handelspolitik, Featured Article, MEPs Corner, Start, Wirtschaft | Soziales|0 Comments

Das Mercosur-Mitgliedsland Brasilien hat seit dem Amtsantritt des rechtsextremen Präsidenten Jair Bolsonaro über 300 Pestizide erlaubt, die teils in der EU verboten sind. Was bedeutet das für das EU-Handelsabkommen mit den Mercosur-Ländern?

25 25 06 2019

EU-Transport-Kommissarin Violeta Bulc im Gespräch mit Powershoots TV

By |2019-06-25T15:30:36+02:0025-06-2019|Autoren, Brüssel, EU, Featured Article, Powershoots TV, Start, Videos, Wirtschaft | Soziales|1 Comment

Violeta Bulc ist seit 2014 als EU-Kommissarin verantwortlich für den Bereich Transport. Alexander Louvet von Powershoots TV Positive Energy in Europe hat die aus Slowenien kommende EU-Kommissarin interviewt. Den Transport von Gütern und Waren, so Violeta Bulc, nimmt man meist erst wahr, wenn er stoppt und nicht mehr fließt. [...]

11 11 06 2019

Europäische Bürgerinitiative „Housing for all“ sammelt Unterschriften

By |2019-06-12T01:05:00+02:0011-06-2019|EU, Interviews, Special Articles, Start, Wirtschaft | Soziales|2 Comments

Am 18. März 2019 ist die Europäische Bürgerinitiative "Housing for All" gestartet. Sie hat bis genau zum 18. März 2020 Zeit, in mindestens 7 EU-Mitgliedsländern mindstens 1 Million Unterschriften zur Unterstützung zu sammeln, wobei für jedes Land noch einmal eine Mindesquote von Unterschriften vorgeschrieben ist (mehr dazu im "Leitfaden zur Europäischen Bürgerinitiative" [...]

December 2019
M T W T F S S
« Nov    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  
pressclubbrusselseurope_image001
ea-logo-neu-2  
December 2019
M T W T F S S
« Nov    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  
pressclubbrusselseurope_image001

EU-Pilot aktuell

  • Verkehr muss klimafreundlicher werden, das zeigt auch ein Papier des UBA. Die unangenehme Wahrheit aussprechen möchte in der Politik kaum jemand.
  • Wer die deutsche Presse liest, könnte meinen, dass in der SPD ein massiver Linksruck stattgefunden hat – und dass dies auch die EU-Partner nervös macht. Dabei haben Esken und Walter-Borjan in einigen Punkten durchaus Recht, jedenfalls aus europäischer Sicht.
  • Die Zukunft des Klimawandels hat bereits begonnen. In Kapstadt wird das Wasser knapp, die Niederlande lernen schwimmen, und in Miami Beach floriert der Immobilienmarkt. Wie organisieren sich die Gesellschaften neu, wenn die Umwelt sich verändert?
  • Laut Oxfam zwingt der Klimawandel jedes Jahr 20 Millionen Menschen zur Flucht. Entwicklungsländer und NGO fordern einen Klimafonds.
  • Fossile Großkonzerne wie Exxon wussten früh über den Klimawandel Bescheid - doch die Öffentlichkeit führten sie jahrzehntelang in die Irre.
  • Forscher warnen: Das Klima ist sensibler als gedacht. „Kipppunkte“ im Erdsystem sind im Eis und am Amazonas möglicherweise schon erreicht.
  • Das EU-Parlament hat eine Woche vor der Weltklimakonferenz den „Klimanotstand“ für die Europäische Union ausgerufen. Eine deutliche Mehrheit der EU-Abgeordneten stimmte am Donnerstag, 28. November, in Straßburg angesichts der dramatischen Folgen des Klimawandels für die Ausrufung des „Umwelt- und Klimanotstands“.
  • Im Vergleich zu China und den USA hinkt die Europäische Union bei „grünen“ Investitionen weiterhin hinterher, warnte die Europäische Investitionsbank am Dienstag. Die Kreditinstitution teilte mit, die Finanzierungen müssten um ein Drittel erhöht werden, um bis 2050 das Ziel von Netto-Null-Emissionen zu erreichen.
  • Die Zentralbank sollte nur „grüne“ Anleihen kaufen. Das schlagen fast 60 Institutionen vor. Und tatsächlich erwägt Christine Lagarde solch eine Strategie.
  • Der Beschluss hat vor allem symbolischen Charakter: Das Europaparlament in Straßburg hat mehrheitlich eine Resolution über den "Klimanotstand" verabschiedet.

Upcoming Events

There are no upcoming events at this time.

Newsletter abonnieren

europe’s far right RECHEARCH NETWORK

Bild des Tages

Klima Demo Bruxelles, 20.09.2019 | Foto: Jürgen Klute CC BY-NC-SA 4.0

Proofil Translation

Galerie Hans Niehus

Galerie Hans Niehus

Kurt Grünebaum | von Hans Niehus (2018)

Alexander Louvet EU “Art Gallery”

Europa Alternativ

ea-logo-neu-2  

The European Democracy Lab

macorpolis_44536b
correctiv_logo-kl-b
LOSTinEUROPE_ohne_final
fw_1df2c0

A photo blog on cross-cultural life in Brussels

Les amis des créons et de crayon de Bruxelles

Unterstützen Sie Europa.blog auf Steady

Categories

Archives