In der Rubrik STANDPUNKTE kommen Politikerinnen und politisch aktive Menschen mit ihren spezifischen politischen Positionen zu Wort. Die hier formulierten Standpunkte sind die der Autorinnen und Autoren. Die Veröffentlichung von Standpunkten und politischen Positionen an dieser Stelle bedeutet nicht, dass Europa.blog jeden dieser Standpunkte oder jede dieser Positionen teilt.

22 22 10 2021

Trickreich und intransparent die Schuldenbremse umschiffen

By |2021-10-22T21:26:20+02:0022-10-2021|Allgemein, Autoren, Jürgen Klute, Politik, Städte | Regionen, Standpunkte, Start|0 Comments

Von Jürgen Klute Die Schuldenbremse – dieser monströse deutsche Irrsinn – soll auch unter der neuen Regierung bleiben. Darauf haben sich die voraussichtlichen Koalitionäre bereits in den Sondierungsrunden geeinigt. Gleichzeitig steht die Bundesregierung vor der Notwendigkeit enormer Investitionen: Kaputte Infrastruktur, Klimakrise, Energiewende, Verkehrswende, Pandemiefolgen, Folgen der Flutkatastrophe vom Sommer (die sich recht bald wiederholen [...]

06 06 10 2021

Öffentlicher Dienst und Politik – eine Gefahr für Deutschlands Demokratie? Oder ein Leben wie die Maden im Speck

By |2021-10-06T13:31:10+02:0006-10-2021|Allgemein, Autoren, Featured Article, Frederik D. Tunnat, Politik, Städte | Regionen, Standpunkte, Start|0 Comments

Von Frederik D. TunnatNie und nimmer hätte ich es für möglich gehalten, Edmund Steuber, dem bayerischen Schräg-Redner jemals bei Irgendetwas beizupflichten. Doch das Unerhörte ist geschehen. Steuber äußerte als Gast bei Markus Lanz vor ein paar Wochen den bemerkenswerten Satz: „Ich habe ein Problem in Deutschland, wenn knapp 40 Prozent aller Hochschulabsolventen – anders als [...]

02 02 07 2021

Wie lässt sich das Rentenproblem lösen, sowie die wachsende Armut beseitigen? – Schenkt jedem Deutschen eine Wohnung oder ein Haus!

By |2021-07-02T18:52:08+02:0002-07-2021|Autoren, Featured Article, Frederik D. Tunnat, Politik, Standpunkte, Wirtschaft | Soziales|0 Comments

Von Frederik D. Tunnat Soeben erschien der neueste Global-Wealth-Report, d.h. die Untersuchung über den weltweiten Reichtum. „Die Welt“ hat das für einen großen Aufmacher genutzt: „Alle 27 Sekunden wird jemand zum Millionär“. Was spektakulär daherkommt, nach dem ewig strapazierten Motto, der endlos hoch hängenden Wurst oder Karotte, die den Armen dieser Welt suggerieren soll, [...]

19 19 03 2021

Kulturelles Gedächtnis als Voraussetzung für Traditionsbildung

By |2021-03-19T22:09:36+01:0019-03-2021|Allgemein, Autoren, Featured Article, Frederik D. Tunnat, Gesellschaft | Kultur, Standpunkte, Start|0 Comments

Schul- und Bildungspolitik fallen nicht in die Kompetenz der Europäischen Union. Gleichwohl arbeitet die EU schon lange daran, dass die Bildungsabschlüsse in den Mitgliedsländern soweit vergleichbar werden, dass eine gegenseitige Anerkennung von Abschlüssen ermöglicht wird, und sie fördert den Austausch von Schülerinnen und Schülern, Studentinnen und Studenten und Auszubildenden, um die Wahrnehmung des Rechts [...]

03 03 03 2021

Lasst die Kinder an die Macht: Lockerungs-Übungen im zweiten Pandemie-Frühling

By |2021-03-03T22:00:28+01:0003-03-2021|Allgemein, Autoren, Featured Article, Frederik D. Tunnat, Gesellschaft | Kultur, Politik, Standpunkte, Start|1 Comment

Von Frederik D. Tunnat Wer derzeit die Nachrichten zum Corona-Virus, zum Lock down wie zur Befindlichkeit der deutschen Bevölkerung aufmerksam verfolgt, kann sich des Eindrucks nicht erwehren, dass ein Überbietungs-Wettbewerb von Politikern, Parteien, Bundesregierung, Ministerpräsidenten eingesetzt hat, wie auf die immer fiebrigere Erwartungshaltung der Bevölkerung zu reagieren sei. Lockerungsübungen, wie wir sie so nur [...]

19 19 02 2021

Betreutes Bürgerberaten: Kann ein Bürgerrat so funktionieren?

By |2021-03-05T18:59:07+01:0019-02-2021|Allgemein, Autoren, Featured Article, Gesellschaft | Kultur, Jürgen Klute, Politik, Standpunkte, Start|0 Comments

Von Jürgen Klute Seit ein paar Jahren verfolge ich die Debatte um Bürgerräte, Citzens Assemblies, Bürgerdialoge, etc. Mittlerweile bin zu einem Verfechter dieses direktdemokratischen Instruments geworden. Also habe ich es zunächst sehr begrüßt, dass es jetzt auch einen Bürgerrat auf Bundesebene in der Bundesrepublik gibt. Nach dem ich mir das Video von der Pressekonferenz [...]

16 16 02 2021

Wehret den Anfängen – Zustand der Demokratie in Deutschland und der EU

By |2021-02-15T12:13:02+01:0016-02-2021|Allgemein, Autoren, EU, Featured Article, Frederik D. Tunnat, Politik, Standpunkte, Start|0 Comments

Von Frederik D. Tunnat Wörtlich genommen ist es für diese Redewendung bereits zu spät, denn es ist irgendwo zwischen fünf vor oder fünf nach Zwölf. Letzteres bedeutet, dass ein äußerst nachteiliges Ereignis unmittelbar bevorsteht. Was ich mit der unheilschwangeren Einleitung zum Ausdruck bringen möchte, zielt auf den gegenwärtigen Zustand unserer, der bundesdeutschen Demokratie ebenso [...]

03 03 02 2021

Deutschlands Versagen wird gefährlich für Europa

By |2021-02-03T17:37:01+01:0003-02-2021|Autoren, EU, Featured Article, Frederik D. Tunnat, Politik, Standpunkte, Start|0 Comments

Von Frederik D. Tunnat Wer ohne Scheuklappen drei Jahrzehnte zurück blickt, um genau zu sein, bis zur Wiedervereinigung Deutschlands, im Oktober 1990, wird bei genauem Hinschauen feststellen, dass das zusammenwachsende Deutschland nur noch ansatzweise jener Bundesrepublik Deutschland ähnelt, die 1949 entstand, und 40 und ein Jahr lang bestand. Quasi über Nacht setzte damals das, [...]

25 25 01 2021

Ein Gespräch mit Heiko Lietz, Schweriner Bürger und Menschenrechtler

By |2021-09-25T11:05:35+02:0025-01-2021|Allgemein, Autoren, EU, Featured Article, Menschenrechte, Peter Scherrer, Politik, Standpunkte, Start|0 Comments

Von Peter Scherrer Heiko Lietz ist Schweriner Urgestein. 1943 in der Landeshauptstadt geboren, studierte er in Rostock Theologie. Seine konsequente Friedensarbeit, er war 1967 Totalverweigerer, brachten ihm den ersten Konflikt mit der Staatsmacht und Untersuchungshaft ein. 1970 - 80 arbeitete er als Pastor in der Domgemeinde Güstrow. Theologische Konflikte führten zur Aufgabe des Dienstes als [...]

23 23 01 2021

Minority SafePack: Eine enttäuschende Antwort der EU-Kommission

By |2021-01-26T14:44:12+01:0023-01-2021|Autoren, EBI-ECI, EU, Europa:Podcast, Featured Article, Jürgen Klute, Politik, Städte | Regionen, Standpunkte, Start|0 Comments

Für Karl-Heinz Lambertz, einem der Mitorganisatoren, ist die Antwort der Europäischen Kommission auf die Europäische Bürgerinitiative „Minority SafePack“ enttäuschend. Die Europäische Bürgerinitiative „Minority SafePack“ lief von Anfang April 2017 bis Anfang April 2018. Sie erzielte über 1,1 Millionen Unterschriften aus 28 EU-Mitgliedsländern. In elf der Mitgliedsländer erreichte die EBI auch die nötigen Länderquoten (= Zahl [...]

pressclubbrusselseurope_image001
ea-logo-neu-2  

My Ko-fi button

Buy me a coffee!

pressclubbrusselseurope_image001

Europäische Bürgerinitiative

Europäische Bürgerinitiative

Europäische Bürgerinitiative

Europäische Bürgerinitiative

Europäische Bürgerinitiative

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnieren

europe’s far right RECHEARCH NETWORK

Galerie Hans Niehus

Galerie Hans Niehus

Angela Merkel | von Hans Niehus (2019)

Alexander Louvet EU “Art Gallery”

Alexander Louvet

Europa Alternativ

ea-logo-neu-2  

The European Democracy Lab

macorpolis_44536b
correctiv_logo-kl-b
fw_1df2c0

A photo blog on cross-cultural life in Brussels

Les amis des créons et de crayon de Bruxelles

Categories

My Ko-fi button

Buy me a coffee!

Archives

Go to Top