Städte | Regionen

/Städte | Regionen
23 23 03 2018

Die Diskussion über das belgische AKW Tihange geht weiter

By | 2018-03-23T00:11:44+00:00 23-03-2018|Featured Article, Politik, Städte | Regionen, Start, Wirtschaft | Soziales|0 Comments

Das bei Liége / Lüttich gelegene AKW Tihange sorgt seit längerem für Proteste und Aufregung. Immer wieder ist es in den Schlagzeilen der belgischen aber auch der deutschen Presse, weil es eklatante Probleme mit der Sicherheit dieses Atomkraftwerkes gibt. Letztlich bot der NRW-Ministerpräsident Laschet dem belgischen Staat an, die Stromlücke, die aus [...]

19 19 03 2018

Afrin: Verzweifelter Appell der Kurdischen Gemeinde Deutschlands

By | 2018-03-20T12:46:19+00:00 19-03-2018|EU, Menschenrechte, Special Articles, Städte | Regionen, Start|0 Comments

Mit dem folgenden Appell wendet sich die Kurdische Gemeinde Deutschlands nach dem Fall Afrins an die Öffentlichkeit in Deutschland: Wir wenden uns mit diesem verzweifelten Appell an die Deutsche Öffentlichkeit und richten uns zum ersten Mal nicht mehr an die Bundesregierung. Denn sie lässt seit Jahren bis zum [...]

18 18 03 2018

Imam Hassen Chalghoumi won the “Brotherhood” prize in the French Senate

By | 2018-03-18T23:04:57+00:00 18-03-2018|Autoren, Featured Article, Gesellschaft | Kultur, Manel Mselmi, Städte | Regionen, Start|0 Comments

By Manel Mselmi, Paris Thursday March 15th, the imam Hassen Chalghoumi was rewarded "le prix de la Fraternité" for his efforts during the previous years as a peace activist and a man working on establishing a dialogue between the different religious communities as well as fighting against [...]

19 19 02 2018

Rechtes Land: Wieviele rechte Mandatsträger gibt es in Deutschland?

By | 2018-03-13T13:09:33+00:00 19-02-2018|Autoren, EU, Featured Article, Jürgen Klute, Politik, Städte | Regionen, Start|0 Comments

Dass die Rechte auch in Deutschland wieder stark zugenommen hat, ist bekannt. Aber wieviele rechte Mandatsträger in kommunalen und Landesparlamenten und anderen Gebietskörperschaften gibt es mittlerweile? Und wieviele von ihnen sind Männer und wieviele sind Frauen? Diese Zahlen zu erfahren ist gar nicht so einfach, denn es gibt keine [...]

15 15 02 2018

Wie Integration gelingt!

By | 2018-04-10T22:02:51+00:00 15-02-2018|Autoren, Featured Article, Jürgen Klute, Politik, Städte | Regionen, Standpunkte, Start, Wirtschaft | Soziales|0 Comments

Beitrag von Jürgen Klute „Wer glaubt, für Fremdenfeindlichkeit brauche es Menschen aus fremden Ländern, irrt. Nach dem verlorenen Krieg drängten sich Millionen Flüchtlinge und Vertriebene aus den deutschen Ostgebieten in Rest-Deutschland. Heute gilt ihre Aufnahme als vorbildlich – doch in Wahrheit schlugen ihnen damals Hass und Verachtung entgegen und [...]

26 26 01 2018

Wie steht Hamburg zu Europa?

By | 2018-01-26T00:01:48+00:00 26-01-2018|EU, Featured Article, Gesellschaft | Kultur, Städte | Regionen, Start|0 Comments

Die Krise der letzten Jahre hat die Europäische Union tief erschüttert. Gleichzeitig hat die Krise ein neues Bewusstsein für die EU erzeugt. Heute wird ungleich mehr über die EU berichtet und diskutiert als vor der Krises, wenn auch of sehr kontrovers. Das spiegelt sich auch in den Ergebnissen einer kleinen [...]

19 19 01 2018

TOYP 2018 – a new project of JCI Belgium

By | 2018-03-12T22:39:04+00:00 19-01-2018|Autoren, Brüssel, EU, Featured Article, Gesellschaft | Kultur, Interviews, Jürgen Klute, Städte | Regionen, Start|0 Comments

JCI Belgium starts a new project: TOYP 2018. Edith Patron (JCI The Heart of Europe), project leader of the TOYP project on national level of JCI Belgium, explains to Europa.blog what this project is about. Europa.blog: What does it mean TOYP and why are you organizing it? Edith Patron: For [...]

15 15 01 2018

Graffiti am Canal Saint Martin und l’Ourcq

By | 2018-03-12T22:43:32+00:00 15-01-2018|Autoren, Foto-Galerien, Graffiti Art Forum, Jürgen Klute, Städte | Regionen, Start|0 Comments

Paris ist voller Graffiti und Sticker und anderen Formen von Urban und Street Art. Eine reizvolle Graffiti-Strecke sind die Ufer der Kanäle Saint Martin und l'Ourcq nord-östlich des Stadtzentrums. Die folgenden Fotos wurden in diesem Bereich gemacht. Außerdem enthält die Galerie noch ein paar Graffiti-Fotos aus dem jüdischen Viertel von Paris. Alle Fotos: [...]

21 21 12 2017

Essen essbar machen – ein europäisches Zukunftsformat?

By | 2018-04-10T22:06:04+00:00 21-12-2017|Allgemein, Autoren, EU, Jürgen Klute, Special Articles, Städte | Regionen, Standpunkte, Start, Umwelt, Wirtschaft | Soziales|0 Comments

2010: Stockholm 2011: Hamburg 2012: Vitoria-Gasteiz (Spanien) 2013: Nantes 2014: Kopenhagen 2015: Bristol 2016: Ljubljana 2017: Essen 2018: Nijmegen 2019: Oslo Grüne Hauptstadt „Essen-Süd“? Ein Jahr „grüne Dekade Ruhr“. Interview von Hanna [...]

April 2018
M T W T F S S
« Mar    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  
pressclubbrusselseurope_image001

Newsletter

ea-logo-neu-2  
April 2018
M T W T F S S
« Mar    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Upcoming Events

pressclubbrusselseurope_image001

Aktuelles aus Europa

Die niederländische Anti-Atomkraft-Aktionsgruppe „Stop Tihange“ will die Stilllegung der belgischen Atomkraftwerke Tihange und Doel auf juristischem Wege durchsetzen.
Die Partei des ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orban sollte nach Meinung des ostbelgischen EU-Abgeordneten Pascal Arimont aus der EVP-Fraktion im Europaparlement ausgeschlossen werden.
Das Töten hat aufgehört, der Hass ist noch da - auch zwei Jahrzehnte nach dem Karfreitagsabkommen in Nordirland. Jetzt kommt der Brexit. Und damit neue Sorgen. Besuch in einer zerrissenen Stadt.
"Übernehmt Aufgaben in politischen Parteien": Präsident Erdogan ruft türkischstämmige EU-Bürger auf, ihren Einfluss auszuweiten. Der Stuttgarter Polizei wirft er Quälerei vor.
Gemeinsam mit der Internationale der Rechtspopulisten feiert die CSU den Sieg des Antiliberalen Viktor Orbán in Ungarn. Warum nur?
Ein Tribüne von Jean Huss, Ex-Abgeordneter von “déi gréng”
Deutlicher als erwartet hat der EU-kritische Regierungschef Viktor Orban die Parlamentswahl in Ungarn gewonnen. Auf seine rechtsnationale Fidesz-Partei entfielen 48,5 Prozent der Stimmen, teilte das Nationale Wahlbüro am frühen Montagmorgen in Budapest mit.
Nach dem deutlichen Wahlsieg wird sich der "Viktator" wohl an die weitere Ausgestaltung der "Demokratur" machen.
"Genugtuung" hat Victor Orbán für den Fall seines Wahlsiegs angekündigt. Die wird nun die zerbröselnde Opposition in Ungarn zu spüren bekommen – ebenso wie die EU.
Orbán ausgrenzen wird nichts helfen, sagt der Politologe Ivan Krastev, aber klarmachen, dass der Nationalismus seinen Preis hat.

Tweets

Bild des Tages

Proofil Translation

Galerie Hans Niehus

Tahir | Aquarell von Hans Niehus (2016)

Alexander Louvet EU “Art Gallery”

Europa Alternativ

ea-logo-neu-2  
macorpolis_44536b
correctiv_logo-kl-b
LOSTinEUROPE_ohne_final
fw_1df2c0

Brüssel erfahren

logo-be-c1-mit-text_2 

A photo blog on cross-cultural life in Brussels

Les amis des créons et de crayon de Bruxelles

Newsletter

Unterstützen Sie uns auf Steady

Categories

Archives