EU Pilot

/EU Pilot

Die Rubrik EU-Pilot (bei Twitter: @EU_Pilot) bietet regelmäßig eine Artikelauswahl zu europäischen Themen aus Zeitungen verschiedener Länder – mitunter auch in englischer und französischer Sprache.

17 17 06 2018

EU-Pilot vom 18.06.2018

By | 2018-06-17T23:13:55+00:00 17-06-2018|EU Pilot, Special Articles, Start|0 Comments

Europäische Union "Europa ist die Lösung, nicht das Problem"  Wirtschaftskommissar Moscovici mahnt zu deutsch-französischer Einigkeit, um den Euro zu stärken. Beitrag von Alexander Mühlauer | Süddeutsche, 13.06.2018 "So wird die Eurozone attraktiver"  Deutschland und Frankreich müssten bei der Reform der Währungsunion rasch Ergebnisse liefern, fordert Frankreichs Finanzminister. [...]

11 11 06 2018

EU-Pilot vom 11.06.2018

By | 2018-06-10T20:15:28+00:00 11-06-2018|EU Pilot, Special Articles, Start|0 Comments

Europäische Geschichte Ausstellung über polnische Befreier in Flandern in Warschau. In Warschau ist in dieser Woche eine Ausstellung eröffnet worden, die ein Privatmann zusammengestellt hat. Diese Ausstellung widmet sich dem polnischen General Stanislaw Maczek (Foto), der 1944 mit seiner 1. Polnischen Panzerdivision nach der Invasion der Alliierten in [...]

04 04 06 2018

EU-Pilot vom 04.06.2018

By | 2018-06-03T21:50:50+00:00 04-06-2018|EU Pilot, Special Articles, Start|0 Comments

Europäische Union EU-Reform: Was Merkel und Macron eint - und was sie trennt. Mit einiger Verzögerung hat Bundeskanzlerin Merkel auf die Reformvorschläge für die EU von Frankreichs Präsident Macron reagiert. Ihre Vorschläge sollen beim EU-Gipfel Ende Juni besprochen werden. Während sie in Fragen der Migration Frankreich entgegen kommt, [...]

28 28 05 2018

EU-Pilot vom 28.05.2018

By | 2018-05-27T20:18:56+00:00 28-05-2018|EU Pilot, Special Articles, Start|0 Comments

Europäische Geschichte Die Apokalypse in Luxemburg. Nach religiösen Konflikten warfen im Mai 1618 Vertreter der protestantischen böhmischen Stände zwei Statthalter des Habsburger Herrschers aus dem Fenster der Prager Burg. Mit dem Prager Fenstersturz begann vor 400 Jahren der Dreißigjährige Krieg. Der Geschichtsprofessor Pol Schiltz hat seine Auswirkungen auf [...]

22 22 05 2018

EU-Pilot vom 22.05.2018

By | 2018-05-22T00:33:34+00:00 22-05-2018|EU Pilot, Special Articles, Start|0 Comments

Europäische Geschichte Dreißigjähriger Krieg: Der Gotteskrieger aus Bayern. Sein Machtstreben und Fanatismus kosteten Millionen das Leben: Wie Maximilian von Bayern beharrlich dafür sorgte, dass ein regionaler Konflikt zum Dreißigjährigen Krieg wurde. Von Theodor Kissel | Spektrum vom 21.05.2018 Dreißigjähriger Krieg: Der ewige Krieg. Im Dreißigjährigen Krieg wurde [...]

14 14 05 2018

EU-Pilot vom 14.05.2018

By | 2018-05-14T00:18:19+00:00 14-05-2018|EU Pilot, Special Articles, Start|0 Comments

Europäische Geschichte Akten gegen Fake News  Ein Archiv wird im Netz geöffnet: Der Internationale Suchdienst will Geschichte erzählen, auch wenn die letzten Nazi-Opfer bald verstorben sind. Von Klaus Hillenbrand | taz, 08.05.2018 Moskauer Militärparade: Putin kritisiert Verfälschung der Geschichte des Zweiten Weltkrieges  Eine Million Menschen marschierten durch [...]

07 07 05 2018

EU-Pilot vom 07.05.2018

By | 2018-05-07T13:19:14+00:00 07-05-2018|EU Pilot, Special Articles, Start|0 Comments

Europäische Geschichte Aus der Traum von einer gerechten Gesellschaft  Nach dem Ersten Weltkrieg kamen sozialistische Politiker in Bayern an die Macht - aber nur kurz. Dann übernahmen reaktionäre Kräfte. Und bereiteten dem Nationalsozialismus den Boden. Beitrag von Wolfgang Görl | Süddeutsche, 26.04.2018 Der Mensch dem Menschen eine Ware  [...]

30 30 04 2018

EU-Pilot vom 30.04.2018

By | 2018-05-02T08:56:12+00:00 30-04-2018|EU Pilot, Special Articles, Start|0 Comments

Europäische Geschichte Baskenland: Bombardierung von Guernica - die Geburtsstunde des modernen Luftkrieges. Am 26. April 1937 zerstörte die deutsche Luftwaffe eine kleine Stadt im Baskenland - Guernica. Dieser Angriff war die Vorübung für den Bombenkrieg des Zweiten Weltkriegs. Im Gedächtnis geblieben ist sie durch das Gemälde von Picasso. Von [...]

24 24 04 2018

EU-Pilot vom 24.04.2018

By | 2018-04-24T08:32:30+00:00 24-04-2018|EU Pilot, Special Articles, Start|0 Comments

Europäische Geschichte Ein Flammentod, der das Reich des deutschen Kaisers in Brand setzte  Vor 600 Jahren endete das Konstanzer Konzil. Mit dem Justizmord, der dort an Reformator Jan Hus verübt wurde, begannen jahrhundertelange Religionskriege in Europa. Beitrag von Heribert Prantl | Süddeutsche, 22.04.2018 Europäische Union Merkel riskiert die [...]

12 12 04 2018

EU-Pilot vom 12.04.2018

By | 2018-04-12T07:49:18+00:00 12-04-2018|EU Pilot, Special Articles, Start|0 Comments

Wahlen in Ungarn Politologe Krastev: "Großer Fehler, Orbán mit Kurz gleichzusetzen"  „Orbán und die Fidesz erzielen mit ihrer Rhetorik eine ähnliche Wirkung wie einst die Berliner Mauer: Sie behaupten, dass Ungarn der einzige Ort sei, wo Ungarn heute noch gut leben können. Die Menschen sollen nicht vom Westen, [...]

June 2018
M T W T F S S
« May    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  
pressclubbrusselseurope_image001
ea-logo-neu-2  
June 2018
M T W T F S S
« May    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  

Upcoming Events

  1. “Die Schlacht um die Nordsee”

    April 21 - August 26
  2. Anton Corbijn, 1-2-3-4

    June 24 - September 30
pressclubbrusselseurope_image001

Aktuelles aus Europa

Italiens Rechtsaußen-Innenminister Salvini kommt mit seinen Sprüche gegen Migranten auch in der Mitte der Gesellschaft an. Hilfsorganisationen warnen vor einer explosiven Stimmung.
Der Vorschlag, Asylsuchende doch einfach direkt an der Grenze abzuweisen, ist als politisches Material erstaunlich langlebig. Erstaunlich, weil das Recht dem Vorschlag so eindeutig entgegensteht.
Zum Auftakt des EU-Ratsvorsitzes erklärt Sebastian Kurz seinen Europakurs. Vorbild ist der Liberale Mark Rutte.
Wird Spanien nun zum humanitären Leuchtturm der EU? Die Erlaubnis für das humanitäre Rettungsschiff Aquarius, im spanischen Hafen Valencia mit 630 schiffbrüchigen Migranten anzulegen, markiert eine Wende in Spaniens Flüchtlingspolitik. Die neue Sozialistenregierung in Madrid will sichtbar neue Zeichen in Europa setzen, wo nicht nur in Italien die Befürworter einer kompromisslosen Abschottung des Kontinents auf dem Vormarsch sind.
Sie sind professionell und kaltschnäuzig, eloquent und hemmungslos: Eine Gruppe nationalkonservativer Populisten um Sebastian Kurz versucht, Europa umzubauen.
Die EU-Flüchtlingspolitik dürfte bald nicht mehr sein, was sie einmal war. Fast 70 Jahre ist die Genfer Flüchtlingskonvention nun alt. Unter Europas Spitzenpolitikern finden sich kaum mehr solche, die sie offensiv verteidigen. Das sagt natürlich keiner laut.
Im Handelsstreit mit den USA steht europäischen Vergeltungszöllen auf US-Produkte wie Whiskey, Jeans und Motorräder nichts mehr im Weg. Die EU-Länder haben am Donnerstag geschlossen für einen entsprechenden Vorschlag der EU-Kommission gestimmt, wie die Deutsche Presse-Agentur in Brüssel aus Diplomaten-Kreisen erfuhr.
Europaskeptiker und Fremdenfeinde regieren heute in Italien. Auch die EU hat das mit zu verantworten. Sie hat das Land im Stich gelassen.
Nach zweitägiger Debatte um den Brexit-Kurs ist Theresa May eine Niederlage im Unterhaus erspart geblieben - allerdings womöglich nur vorläufig. Und es gab einen handfesten Eklat.
Mit dem Leistungsschutzrecht wollen sich manche Verleger von der Politik eine digitale Gelddruckmaschine schenken lassen - bald auch auf EU-Ebene. Wie konnte es so weit kommen?

Bild des Tages

Gesehen in Saint Josse ten Noode

Proofil Translation

Galerie Hans Niehus

Hans Niehus: Troika

Alexander Louvet EU “Art Gallery”

Europa Alternativ

ea-logo-neu-2  
macorpolis_44536b
correctiv_logo-kl-b
LOSTinEUROPE_ohne_final
fw_1df2c0

A photo blog on cross-cultural life in Brussels

Les amis des créons et de crayon de Bruxelles

Unterstützen Sie uns auf Steady

Categories

Archives