Hanna Penzer

05 05 11 2019

EU nach den Wahlen: Glaubwürdigkeit wichtiger als Aktionismus

By |2019-11-20T16:39:42+01:0005-11-2019|Autoren, Buchvorstellung, Featured Article, Hanna Penzer, Städte | Regionen, Start|0 Comments

Die EU müsse sich wieder großen Projekten zuwenden, forderte Ulrike Guérot bei einer Diskussionsrunde des Ausschusses der Regionen (AdR) in Brüssel. Skeptisch zeigten sich die Gäste gegenüber einem zentralen Versprechen der neuen Kommissionspräsidentin Von Hanna Penzer In welchem Zustand befindet sich die Europäische Union vier Monate nach den Europawahlen? [...]

31 31 07 2019

EU-Pilot vom 31.07.2019

By |2019-11-20T17:19:23+01:0031-07-2019|Autoren, EU Pilot, Featured Article, Hanna Penzer, Start|0 Comments

Europäische Geschichte Keine Arbeit ohne Rechte: 100 Jahre ILO  Es war eine konzertierte Aktion demokratischer Staaten, veränderungsbereiter Kapitalisten und reformistischer Gewerkschaften:  Vor hundert Jahren wurde die Internationale Arbeitsorganisation (ILO) gegründet. Von Jens Becker | Blätter für deutsche und internationale Politik, Mai 2019 Der Aufstand der polnischen «Fliege» [...]

19 19 05 2019

EU-Pilot vom 20.05.2019

By |2019-11-20T17:21:40+01:0019-05-2019|Autoren, EU Pilot, Hanna Penzer, Special Articles|0 Comments

Europäische Geschichte Europa im freien Fall   Im zweiten, nun auf Deutsch erschienenen Band, „Achterbahn. Europa 1950 bis heute“, widmet sich der 1943 geborene Brite seiner Erlebniszeit. Dabei schildert Kershaw auch eigene Erfahrungen und illustriert damit etwa, wie spät der Mord an den europäischen Jüdinnen und Juden in den [...]

13 13 05 2019

EU-Pilot vom 14.05.2019

By |2019-11-20T17:28:11+01:0013-05-2019|Autoren, EU Pilot, Hanna Penzer, Special Articles|0 Comments

Europäische Geschichte Die ersten europäischen Menschen   Ständig ist von den "Gründervätern" der Europäischen Union die Rede. Dabei wird oft vergessen: Simone Veil und Louise Weiss waren Mutter und Großmutter dieses Projekts. Von Annabelle Hirsch | Die Zeit, 10.05.2019 Wo sich Wien an den Zweiten Weltkrieg erinnert: Vier [...]

08 08 04 2019

EU-Pilot vom 08.04.2019

By |2019-11-20T17:22:20+01:0008-04-2019|Autoren, EU Pilot, Hanna Penzer, Special Articles, Start|0 Comments

Europäische Geschichte Macrons blinder Fleck   Ruanda begeht den 25. Jahrestag des Völkermords an den Tutsi – allerdings ohne Macron. Der will Frankreichs Mitschuld weiterhin nicht einsehen. Von François Misser | taz, 06.04.2019 Europäische Union Die Gefürchtete  Laura Kövesi könnte europäische Chefanklägerin werden. Die Regierung [...]

18 18 03 2019

EU-Pilot vom 18.03.2019

By |2019-11-20T17:25:37+01:0018-03-2019|Autoren, EU Pilot, Hanna Penzer, Special Articles, Start|0 Comments

Europäische Union So scheitert mehr als nur die Digitalsteuer!   Die EU sollte die Einstimmigkeit in der Steuerpolitik abschaffen. Ein Kommentar von Felix Rohrbeck | Die Zeit, 13.03.2019     - mehr zum Thema: Wie Deutschland es wieder einmal verhorstet hat. Von Sascha Lobo | Der Spiegel, 13.03.2019 „Tipping point“ [...]

11 11 03 2019

EU-Pilot vom 11.03.2019

By |2019-11-20T17:26:12+01:0011-03-2019|Autoren, EU Pilot, Hanna Penzer, Special Articles, Start|0 Comments

Europäische Geschichte Sein Block  Können wir von Jugoslawien lernen? Nationalheld Tito schaffte Erstaunliches und leitete doch auch den Untergang ein. Essay von Srećko Horvat | der Freitag, 09.03.2019 Europäische Union Angriff auf die Feinde Europas   Europa werde von den Nationalisten zerstört, es sei dringender Handlungsbedarf [...]

25 25 02 2019

EU-Pilot vom 25.02.2019

By |2019-11-20T17:26:57+01:0025-02-2019|Autoren, EU Pilot, Hanna Penzer, Special Articles, Start|0 Comments

Europäische Union „Unabhängig bedeutet nicht souverän“ – EZB-Chef Draghi mahnt EU zur Einheit  In Zeiten von Brexit und Handelskonflikten ruft Draghi die EU-Staaten dazu auf zusammenzuhalten. Von Jan Mallien | Handelsblatt, 22.02.2019 Total Loser  Der Ex-Breitbart-Chef Steve Bannon wollte einst Europa aufmischen. Passiert ist bislang ziemlich wenig. [...]

19 19 02 2019

EU-Pilot vom 19.02.2019

By |2019-11-20T17:29:08+01:0019-02-2019|Autoren, EU Pilot, Hanna Penzer, Special Articles, Start|0 Comments

Europäische Union Zwei alarmierende Texte – von Orban und Soros   Sie sind einander spinnefeind: Ungarns Regierungschef Orban und der in Ungarns geborene US-Investor Soros.  Doch in einem sind sie sich einig: die EU steckt in einer existentiellen Krise. Nun haben beide wichtige programmatische Texte veröffentlicht. Von Eric Bonse [...]

14 14 01 2019

EU-Pilot vom 14.01.2019

By |2019-11-20T17:29:48+01:0014-01-2019|Autoren, EU Pilot, Hanna Penzer, Special Articles, Start|0 Comments

Europäische Geschichte Die alten Schmuggler würden sich am Brexit freuen   Entlang der südenglischen Küste wurden im 18. und 19. Jahrhundert Branntwein, Tee und Tabak eingeschmuggelt. Könnte der Schwarzhandel über den Kanal nach dem Brexit wiederauferstehen? Eine nicht ganz ernst gemeinte Recherche. Von Markus M. Haefliger – Neue Zürcher Zeitung, 08.01.2019 [...]

December 2019
M T W T F S S
« Nov    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  
pressclubbrusselseurope_image001
ea-logo-neu-2  
December 2019
M T W T F S S
« Nov    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  
pressclubbrusselseurope_image001

EU-Pilot aktuell

  • Verkehr muss klimafreundlicher werden, das zeigt auch ein Papier des UBA. Die unangenehme Wahrheit aussprechen möchte in der Politik kaum jemand.
  • Wer die deutsche Presse liest, könnte meinen, dass in der SPD ein massiver Linksruck stattgefunden hat – und dass dies auch die EU-Partner nervös macht. Dabei haben Esken und Walter-Borjan in einigen Punkten durchaus Recht, jedenfalls aus europäischer Sicht.
  • Die Zukunft des Klimawandels hat bereits begonnen. In Kapstadt wird das Wasser knapp, die Niederlande lernen schwimmen, und in Miami Beach floriert der Immobilienmarkt. Wie organisieren sich die Gesellschaften neu, wenn die Umwelt sich verändert?
  • Laut Oxfam zwingt der Klimawandel jedes Jahr 20 Millionen Menschen zur Flucht. Entwicklungsländer und NGO fordern einen Klimafonds.
  • Fossile Großkonzerne wie Exxon wussten früh über den Klimawandel Bescheid - doch die Öffentlichkeit führten sie jahrzehntelang in die Irre.
  • Forscher warnen: Das Klima ist sensibler als gedacht. „Kipppunkte“ im Erdsystem sind im Eis und am Amazonas möglicherweise schon erreicht.
  • Das EU-Parlament hat eine Woche vor der Weltklimakonferenz den „Klimanotstand“ für die Europäische Union ausgerufen. Eine deutliche Mehrheit der EU-Abgeordneten stimmte am Donnerstag, 28. November, in Straßburg angesichts der dramatischen Folgen des Klimawandels für die Ausrufung des „Umwelt- und Klimanotstands“.
  • Im Vergleich zu China und den USA hinkt die Europäische Union bei „grünen“ Investitionen weiterhin hinterher, warnte die Europäische Investitionsbank am Dienstag. Die Kreditinstitution teilte mit, die Finanzierungen müssten um ein Drittel erhöht werden, um bis 2050 das Ziel von Netto-Null-Emissionen zu erreichen.
  • Die Zentralbank sollte nur „grüne“ Anleihen kaufen. Das schlagen fast 60 Institutionen vor. Und tatsächlich erwägt Christine Lagarde solch eine Strategie.
  • Der Beschluss hat vor allem symbolischen Charakter: Das Europaparlament in Straßburg hat mehrheitlich eine Resolution über den "Klimanotstand" verabschiedet.

Upcoming Events

There are no upcoming events at this time.

Newsletter abonnieren

europe’s far right RECHEARCH NETWORK

Bild des Tages

Klima Demo Bruxelles, 20.09.2019 | Foto: Jürgen Klute CC BY-NC-SA 4.0

Proofil Translation

Galerie Hans Niehus

Galerie Hans Niehus

Kurt Grünebaum | von Hans Niehus (2018)

Alexander Louvet EU “Art Gallery”

Europa Alternativ

ea-logo-neu-2  

The European Democracy Lab

macorpolis_44536b
correctiv_logo-kl-b
LOSTinEUROPE_ohne_final
fw_1df2c0

A photo blog on cross-cultural life in Brussels

Les amis des créons et de crayon de Bruxelles

Unterstützen Sie Europa.blog auf Steady

Categories

Archives