Bernhard Clasen

Bernhard Clasen, freier Journalist und Dolmetscher für Russisch, schreibt seit 30 Jahren über die ehemalige Sowjetunion. Seit Anfang 2014 ist er Korrespondent der taz in Kiew. Und er schreibt für Europa.blog.

01 01 06 2019

Aus Deutschland abgeschobener Tschetschene zu 17 Jahren verurteilt

By |2019-06-01T15:18:59+02:0001-06-2019|Autoren, Bernhard Clasen, EU-Außenpolitik, Featured Article, Menschenrechte, Start|2 Comments

Beitrag von Bernhard Clasen Wie erst jetzt bekannt wurde, wurde der am 14. Februar 2019 trotz gerichtlichem Auslieferungsverbot von Hannover nach Russland abgeschobene Tschetschene Schamil Soltamuradow am 10. April 2019 von einem russischen Militärgericht in Rostow zu einer Haftstrafe von 17 Jahren verurteilt. Das Gericht sah es als erwiesen [...]

26 26 05 2019

Ukrainischer Kriegsdienstverweigerer verzichtet auf Aachener Friedenspreis

By |2019-05-26T14:33:27+02:0026-05-2019|Autoren, Bernhard Clasen, Gesellschaft | Kultur, Special Articles, Städte | Regionen, Start|1 Comment

Beitrag von Bernhard Clasen Der für den diesjährigen Aachner Friedenspreis nominierte ukrainische Kriegsdienstverweigerer Ruslan Kotsaba hat es abgelehnt, den Preis anzunehmen. Dies erklärte er am gestrigen Samstag telefonisch dem „Europa.Blog“. „Ich möchte nicht Ball in einem mir fremden Spiel sein.“ begründete Kotsaba am Telefon seine Entscheidung. Gleichzeitig bestätigte er [...]

10 10 05 2019

Internationaler Seegerichtshof: Prozess zu 24 ukrainischen Matrosen in russischer Haft

By |2019-05-10T23:44:40+02:0010-05-2019|Autoren, Bernhard Clasen, Featured Article, Politik, Start|0 Comments

Beitrag von Bernhard Clasen, Mariupol Ab dem heutigen Freitag verhandelt der Hamburger Seegerichtshof eine Klage der Ukraine gegen Russland. Hintergrund ist der Gewaltakt vom 25. November 2018 in der Meerenge bei Kertsch, bei dem die russische Küstenwache einen ukrainischen Schlepper und zwei Patrouillenboote der Marine enterte und die Mannschaft [...]

13 13 09 2018

Die Weltnomadenspiele in Kirgistan – Ungarn und die Türkei blicken nach Asien

By |2018-09-13T00:45:36+02:0013-09-2018|Bernhard Clasen, Featured Article, Foto-Galerien, Gesellschaft | Kultur, Politik, Städte | Regionen, Start|0 Comments

Was die Weltnomadenspiele 2018 mit Europa bzw. der EU zu tun haben, erschließt sich vielleicht erst auf den 2. Blick. Das mag auch der Grund sein, weshalb darüber kaum etwas zu lesen ist in deutschsprachigen und anderen westeuropäischen Medien. Grigorij Pyrlik und Bernhard Clasen beschreiben in ihrem Artikel, welche Sportarten bei den Weltnomadenspielen [...]

02 02 09 2018

Menschenrechtler: keine Kettenabschiebung von verfolgter Tschetschenin über Polen nach Russland!

By |2018-09-16T22:33:51+02:0002-09-2018|Autoren, Bernhard Clasen, Featured Article, Human Rights, Menschenrechte, Politik, Start|2 Comments

Beitrag von Bernhard Clasen Deutschland will die 27-jährige Tschetschenien Aminat Avturhanowa, gemäß der Dublin-III-Verordnung aus Berlin nach Polen abschieben. Menschenrechtler fürchten eine Kettenabschiebung, bei der Polen nur ein vorübergehender Aufenthaltsort für die Mutter von zwei kleinen Kindern sein wird, Avturhanowa letztendlich nach Russland abgeschoben werden soll. Und dort erwarten die Frau [...]

06 06 08 2018

Tschetschenischer Flüchtling in Bamberg verschwunden

By |2019-05-10T12:30:10+02:0006-08-2018|Autoren, Bernhard Clasen, Featured Article, Menschenrechte, Politik, Start|0 Comments

Beitrag von Bernhard Clasen 2 Updates vom 10. August 2018 (siehe unten) Seit seiner Abschiebung am 24. Juli diesen Jahres von Straßburg nach Bamberg haben französische Menschenrechtler und die Familienangehörigen des 25-jährigen tschetschenischen Flüchtlings Said-Ibrahim Uwaisowitsch Idigov jeglichen Kontakt zu ihm verloren. Idigov war am 24. Juli im Rahmen [...]

12 12 03 2018

Unabhängige Linke auf der Krim klagen über wachsende Kriminalisierung

By |2019-05-12T15:37:50+02:0012-03-2018|Autoren, Bernhard Clasen, Featured Article, Menschenrechte, Politik, Start|0 Comments

Beitrag von Bernhard Clasen Unabhängige Linke auf der Krim klagen über wachsende Kriminalisierung durch den russischen Staat. Am Montag wurde dort der Umweltaktivist und Anarchist Alexej Schestakowitsch aus einem zehntägigen Arrest entlassen. Dies berichtet Igor Panjuta, einer der Sprecher der unabhängigen Linken auf der Krim, am gestrigen Sonntag gegenüber [...]

11 11 03 2018

Abschiebung trotz gerichtlich verordnetem Verbot einer Auslieferung

By |2019-05-12T15:42:42+02:0011-03-2018|Autoren, Bernhard Clasen, EU, Featured Article, Menschenrechte, Politik, Start|0 Comments

Beitrag von Bernhard Clasen Seit dem 14. Februar ist der an diesem Tag von Hannover nach Moskau abgeschobene Tschetschene Schamil Soltamuradov in einem russischen Gefängnis im Nordkaukasus inhaftiert. Zwei Wochen lang hatten weder Angehörige noch russische Menschenrechtler von dem Abgeschobenen ein Lebenszeichen erhalten. Am 31. Januar 2018 hatte ein [...]

09 09 03 2018

Kiew: „13. Apostel“ verspricht ein Leben ohne Krebs, Herzinfarkte, Liebeskummer, Eheprobleme und finanzielle Schwierigkeiten

By |2019-05-12T15:49:17+02:0009-03-2018|Autoren, Bernhard Clasen, Featured Article, Gesellschaft | Kultur, Politik, Start, Wirtschaft | Soziales|0 Comments

Wenn Wladimir Muntjan, der sich gern als „13. Apostel“ bezeichnen lässt, die Bevölkerung von Kiew per Billboards, U-Bahn-Werbung und Werbespots im Fernsehen zu einer seiner „Kreuzzüge für die Gesundheit“ einlädt, sind die Plätze in Kiews größten Sälen immer alle besetzt. Denn wer sich durch ihn von seinen Dämonen hat befreien lassen, kann [...]

28 28 07 2017

Kinderarbeit in usbekischer Baumwollindustrie

By |2019-05-20T00:05:01+02:0028-07-2017|Autoren, Bernhard Clasen, Menschenrechte, Politik, Start, Wirtschaft | Soziales|0 Comments

Bernhard Clasen (60), freier Journalist und Dolmetscher für Russisch, schreibt seit 30 Jahren über die ehemalige Sowjetunion. Seit Anfang 2014 Korrespondent der taz in Kiew. Das Foto zeigt Bernhard Clasen vor der Universität von Mariupol (Foto: privat). Bernhard Clasen vor der Universität von Mariupol | Foto: privat Immer noch Kinderarbeit in [...]

August 2019
M T W T F S S
« Jul    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  
pressclubbrusselseurope_image001
ea-logo-neu-2  
August 2019
M T W T F S S
« Jul    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  
pressclubbrusselseurope_image001

EU-Pilot aktuell

  • Selbst Greta Thunberg kommt nicht klimaneutral über den Atlantik. Ihre Reise zeigt, dass manche Probleme nur kollektiv gelöst werden können.
  • Ein Kapitel der italienischen Katastrophenerzählung geht zu Ende: Was ein halb nackter Innenminister am Strand mit dem Scheitern der rechtslinken Querfront zu tun hat.
  • Die Deutschen halten sich für gute Europäer, aber deutsche Energiepolitik denkt immer nur national. Ohne Abstimmung mit den EU-Partnern ist jeder Klimaplan Unsinn.
  • Die Optionen für Mehrheiten im neuen Europäischen Parlament sind beschränkt: ein sozial-liberal-konservativer Block oder ein grün-links-liberaler
  • Bisher kritisierten Umweltaktivisten gezielt SUVs oder kommunale Verkehrspolitik. Nun ist die Autoindustrie als Ganzes dran. Das ist neu, sagt Forscher Simon Teune.
  • Hier geht es zur vorläufigen deutschsprachigen Version des IPCC-Sonderberichts zu \"Klimawandel und Landsysteme\": Hauptaussagen des IPCC‐Sonderberichts über Klimawandel, Desertifikation, Landdegradierung, nachhaltiges Landmanagement, Ernährungssicherheit und Treibhausgasflüsse in terrestrischen Ökosystemen
  • Der Chef der größten britischen Oppositionspartei, Jeremy Corbyn, soll eine Revolte gegen Premierminister Boris Johnson planen. Ob das gelingt?
  • Sie sind ob des nicht enden wollenden Stroms apokalyptischer Klimaschreckensmeldungen etwas verunsichert, ob Sie den Porsche Cayenne nicht doch stehen lassen sollten, um sich im Café an der Ecke Zigaretten zu holen?
  • Politische Beobachter haben diesen Schritt seit geraumer Zeit erwartet. Bei den Europawahlen lotete Lega-Chef Matteo Salvini noch aus, wie gut seine Partei an den Urnen abschneiden würde. Die Lega wurde mit Abstand die stärkste Partei. Dann brauchte es noch einen Anlass.

Upcoming Events

  1. InterKultural 2019 in Rumänien

    August 18 - August 24

Newsletter abonnieren

europe’s far right RECHEARCH NETWORK

Bild des Tages

Graffiti RUB

Proofil Translation

Galerie Hans Niehus

Galerie Hans Niehus

Je suis Charlie

Alexander Louvet EU “Art Gallery”

Europa Alternativ

ea-logo-neu-2  

The European Democracy Lab

macorpolis_44536b
correctiv_logo-kl-b
LOSTinEUROPE_ohne_final
fw_1df2c0

A photo blog on cross-cultural life in Brussels

Les amis des créons et de crayon de Bruxelles

Unterstützen Sie Europa.blog auf Steady

Categories

Archives