J Klute

About Jürgen Klute

Jahrgang 1953, geboren in Bünde/Westfalen. Nach dem Studium der evangelischen Theologie in Bielefeld und Marburg/Lahn ab 1989 Leiter des Industrie- und Sozialpfarramtes des Kirchenkreises Herne. Von 2007 bis 2009 Referent für Sozialethik an der Evangelischen Stadtakademie Bochum. Von 2009 bis 20014 Mitglied des Europäischen Parlaments (Die Linke). Seit 2014 freiberuflich tätig. Publizist. Diverse Buch-, Zeitungs- und Zeitschriften-Publikationen.
10 10 07 2020

Vom Umgang mit Pflegepersonal in Belgien und Deutschland

By |2020-07-22T14:44:08+02:0010-07-2020|Allgemein, Autoren, Featured Article, Jürgen Klute, Politik, Start, Von Nachbarn lernen, Wirtschaft | Soziales|0 Comments

Die kirchliche "Dienstgemeinschaft" – oder der lange Schatten des nationalsozialistischen Arbeitsrechts in Deutschland  Von Jürgen Klute [Update 1: 10.07.2020 | Update 2 und 3: 22.07.2020] Von Beginn an des Corona bedingten Lockdowns gab es in Belgien viel öffentliche Anerkennung für die Berufsgruppen, die als systemrelevant gelten: dem Personal in den [...]

09 09 07 2020

#EU2020DE: Stoppen Sie EU-Mercosur!

By |2020-07-09T13:39:32+02:0009-07-2020|EU, EU-Außenpolitik, EU-Handelspolitik, Featured Article, Menschenrechte, MEPs Corner, Standpunkte, Start, Umwelt, Wirtschaft | Soziales|0 Comments

Der ehemalige heute in Brasilien lebende Europaabgeordnete Wolfgang Kreisl-Dörfler berichtet seit längerem auf seiner Facebook-Seite über die katastrophalen sozialen und ökologischen Entwicklungen in Brasilien unter Präsident Jair Bolsonaro und fordert vehement ein, dass die EU die Verhandlungen über das EU-Mercosur-Freihandelsabkommen angesichts dieser Entwicklungen stoppt. Gerhard Dilger, der frühere Leiter des Büros der Rosa-Luxemburg-Stiftung in [...]

05 05 07 2020

Von Mikołajki nach Gelsenkirchen – zur Geschichte der masurischen Arbeitsmigration

By |2020-07-08T16:36:47+02:0005-07-2020|Featured Article, Geschichte, Gesellschaft | Kultur, History, Städte | Regionen, Start|0 Comments

Arbeitsmigration ist ein umstrittenes gesellschaftliches Thema. So hat dieses Thema eine nicht unerhebliche Rolle beim Brexit-Referendum 2016 gespielt. Dabei ist Migration – in der Regel geht es um Arbeitsmigration – kein neues Thema. Eines der größten ehemaligen Montanindustriegebiete Europas – das Ruhrgebiet – gäbe es ohne Arbeitsmigration gar nicht. Anfang des 19. Jahrhunderts lebten [...]

03 03 07 2020

Social Media – gewusst wie

By |2020-07-03T13:47:25+02:0003-07-2020|Autoren, IAMA – I wanna know Podcast, Special Articles, Tierschutz, Vesna Caminades|0 Comments

In diesem Podcast macht Vesna Caminades sich Gedanken über die Rolle von social media beim Engagement für Tierschutz, Tierwohl und Tierrechten. … und hier geht’s zu weiteren Folgen des IAMA – I wanna know Podcast … Wer Fragen oder Anregungen zu diesem Thema an Vesna Caminades hat, kann sich unter dieser E-Mail-Adresse an sie wenden: iama4iwannaknow [...]

30 30 06 2020

Europa:Podcast: Sich mit der Scham anzufreunden …

By |2020-06-30T19:12:17+02:0030-06-2020|Autoren, Europa:Podcast, Featured Article, Gesellschaft | Kultur, Jürgen Klute, Start|0 Comments

„Wenn man es schafft, dass die Scham ein guter Freund oder eine gute Freundin wird, dann kann man mit dieser Scham durchs Leben gehen.“ So der Berliner Theatermacher Harald Hahn im Europa:Podcast. Hinter diesem Satz steht eine lange und intensive Auseinandersetzung mit der eigenen Familiengeschichte. Harald Hahn hat sie zu einem 70-minütigen Theaterstück verdichtet: Monolog [...]

20 20 06 2020

Abholzung von Regenwäldern: Deutsche Ratspräsidentschaft steht in der Pflicht

By |2020-06-20T19:07:16+02:0020-06-2020|EU, EU-Handelspolitik, Featured Article, Human Rights, Menschenrechte, MEPs Corner, Politik, Start, Umwelt, Wirtschaft | Soziales|0 Comments

In letzter Zeit hat die Zahl der Berichte in deutschsprachigen Medien über die verheerende Politik der amtierenden brasilianischen Regierung und insbesondere des brasilianischen Präsident Jair Bolsonaro erfreulicherweise deutlich zugenommen (siehe die Artikelauswahl und diesem Beitrag). Erfreulich ist das deshalb, weil langsam die Natur zerstörende und Menschen verachtende Politik Bolsonaros ins öffentliche Bewusstsein rückt. Auch [...]

20 20 06 2020

Partizipative Demokratie leidet unter Covid-19

By |2020-06-20T14:36:30+02:0020-06-2020|Autoren, EU, Featured Article, Jürgen Klute, Politik, Start|0 Comments

Von Jürgen Klute Nicht nur Wirtschaft und Freizeitverhalten sind vom Corona-Virus stark betroffen. Auch Instrumente der partizipativen Demokratie sind mit Einschränkungen aufgrund der Coronakrise konfrontiert. Das betrifft unter anderem Auch die Europäische Bürgerinitiative (EBI), mit der eine Million Menschen, die in einem Viertel der Mitgliedsstaaten wohnen, die Kommission auffordern können, einen Rechtsakt vorzuschlagen, um [...]

19 19 06 2020

Vertragsänderungen müssen auf den Tisch

By |2020-06-20T12:11:12+02:0019-06-2020|EU, EU-Zukunftskonferenz, Featured Article, Politik, Start|0 Comments

Am 9. Mai, am Europa-Tag, sollten das Projekt der Zukunftskonferenzen der Europäischen Union starten. Jene Konferenz, die Ursula von der Leyen dem Europäischen Parlament am 16. Juli 2019 zugesagt hatte für den Fall, dass sie zur Präsidentin der EU-Kommission gewählt wird – was dann ja auch geschehen ist. Ziel der Zukunftskonferenz, die über zwei [...]

15 15 06 2020

Klaus Lederer im Europa:Podcast: Die Bundesregierung sollte endliche ihre Schwerpunkte für die EU-Ratspräsidentschaft benennen!

By |2020-06-15T10:01:05+02:0015-06-2020|Autoren, EU, Europa:Podcast, Featured Article, Jürgen Klute, Politik, Städte | Regionen, Standpunkte, Start|0 Comments

Klaus Lederer ist seit 2016 Kultur- und Europasenator in Berlin. In dieser Episode des Europa:Podcast spricht er über die Bedeutung der Europäischen Union für Berlin und über die kommende deutsche EU-Ratspräsidentschaft (Juli bis Dezember 2020). Einerseits macht Klaus Lederer aus seiner Rolle als Europasenator der Stadt Berlin deutlich, was er von der deutschen EU-Ratspräsidentschaft erwartet. [...]

13 13 06 2020

Podcast: Litauen – ein EU-Land mit spannender Geschichte

By |2020-06-15T09:59:26+02:0013-06-2020|Autoren, EU, Europa:Podcast, Featured Article, Frederik D. Tunnat, Gesellschaft | Kultur, Jürgen Klute, Start|0 Comments

Litauen ist seit 2004 Mitglied der Europäischen Union. Bis zu ihrem Ende war diese kleine Land am östlichen Strand der Ostsee Teil Teil der Sowjetunion – wie auch die beiden anderen baltischen Länder Estland und Lettland. Litauen gehört zu den eher unbekannten EU-Ländern. Selbst während der Coroankrise erfährt man kaum etwas über das dortige Leben. [...]

pressclubbrusselseurope_image001
ea-logo-neu-2  

My Ko-fi button

Buy me a coffee!

pressclubbrusselseurope_image001

Europäische Bürgerinitiative

Europäische Bürgerinitiative

Europäische Bürgerinitiative

Europäische Bürgerinitiative

Weitere europäische Bürgerinitiativen

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnieren

Europa.blog unterstützen

Wenn Ihnen / Euch Europa.blog gefällt, dann können Sie / könnt Ihr uns gerne auch finanziell unterstützen. Denn auch der Betrieb eines Blogs ist mit Kosten verbunden für Recherchen, Übersetzungen, technische Ausrüstung, etc. Eine einfache Möglichkeit uns mit einem kleinen einmaligen Betrag zu unterstützen gibt es hier: Buy Me a Coffee at ko-fi.com

europe’s far right RECHEARCH NETWORK

Galerie Hans Niehus

Galerie Hans Niehus

Greta Thunberg | von Hans Niehus (2019)

Alexander Louvet EU “Art Gallery”

Europa Alternativ

ea-logo-neu-2  

The European Democracy Lab

macorpolis_44536b
correctiv_logo-kl-b
fw_1df2c0

A photo blog on cross-cultural life in Brussels

Les amis des créons et de crayon de Bruxelles

Categories

My Ko-fi button

Buy me a coffee!

Archives

Go to Top