J Klute

About J Klute

Jahrgang 1953, geboren in Bünde/Westfalen. Nach dem Studium der evangelischen Theologie in Bielefeld und Marburg/Lahn ab 1989 Leiter des Industrie- und Sozialpfarramtes des Kirchenkreises Herne. Von 2007 bis 2009 Referent für Sozialethik an der Evangelischen Stadtakademie Bochum. Von 2009 bis 20014 Mitglied des Europäischen Parlaments (Die Linke). Seit 2014 freiberuflich tätig. Publizist. Diverse Buch-, Zeitungs- und Zeitschriften-Publikationen.
26 26 05 2019

Ukrainischer Kriegsdienstverweigerer verzichtet auf Aachener Friedenspreis

By |2019-05-26T14:33:27+02:0026-05-2019|Autoren, Bernhard Clasen, Gesellschaft | Kultur, Special Articles, Städte | Regionen, Start|0 Comments

Beitrag von Bernhard Clasen Der für den diesjährigen Aachner Friedenspreis nominierte ukrainische Kriegsdienstverweigerer Ruslan Kotsaba hat es abgelehnt, den Preis anzunehmen. Dies erklärte er am gestrigen Samstag telefonisch dem „Europa.Blog“. „Ich möchte nicht Ball in einem mir fremden Spiel sein.“ begründete Kotsaba am Telefon seine Entscheidung. Gleichzeitig bestätigte er [...]

26 26 05 2019

Für ein Europa ohne Grenzen – nicht ohne Grenzwerte: Nicht die Verbände brauchen eine Gemeinwohlprüfung, sondern Teile der politisch Verantwortlichen

By |2019-05-26T09:26:29+02:0026-05-2019|Featured Article, Gesellschaft | Kultur, Politik, Standpunkte, Start, Umwelt|0 Comments

ATTAC wurdebereits die Gemeinnützigkeit abgesprochen. CDU-Politiker habe wiederholt gefordert, auf der deutschen Umwelthilfe die Gemeinnützigkeit abzuerkennen. Auch andere kritische zivilgesellschaftliche Organisationen sehen sich zunehmend solchen Angriffen ausgesetzt. Im folgenden Beitrag nimmt Richard Mergner, Vorsitzender des BUND Naturschutz in Bayern (BUND-Bayern, Friends of the Earth Bavaria), zu dieser demokratiefeindlichen Entwicklung Stellung. [...]

25 25 05 2019

20. Klima-Marsch in Brüssel | 24. Mai 2019 [Fotogalerie]

By |2019-05-25T11:11:07+02:0025-05-2019|Autoren, Brüssel, Featured Article, Foto-Galerien, Gesellschaft | Kultur, Jürgen Klute, Start, Umwelt|0 Comments

Beitrag von Jürgen Klute Rund 7.500 Menschen haben laut Polizei am 24. Mai an der Klima-Demo in Brüssel teilgenommen. Eigentlich finden die Brüsseler Klima-Demos donnerstags statt. Da aber an diesem Freitag weltweit Klima-Märsche stattfanden, haben die belgischen Schüler*innen ausnahmsweise mal am Freitag protestiert. Anfangs nahmen an den Schüler-Demos für [...]

24 24 05 2019

Im Sog der Krise

By |2019-05-26T14:20:46+02:0024-05-2019|EU, EU-Außenpolitik, EU-Handelspolitik, Featured Article, MEPs Corner, Start, Wirtschaft | Soziales|0 Comments

Die Führungsebene der Europäische Union ist dabei, sich im US-amerikanischen Duell mit China an der Seite von Donald Trump hineinziehen zu lassen. Ein Beitrag von Helmut Scholz, Mitglied des Europäischen Parlaments, Die Linke Standpunkt von Helmut Scholz Chinas Präsident Xi Jinping besuchte gerade die Provinz Jiangxi. An dem [...]

19 19 05 2019

Vertrauen(sarbeitszeit) ist gut – Kontrolle ist besser!

By |2019-05-19T22:23:34+02:0019-05-2019|Autoren, EU, Featured Article, Luxemburg, MEPs Corner, Politik, Standpunkte, Start, Thomas Händel, Wirtschaft | Soziales|0 Comments

Am 14. Mai 2019 hat der EuGH in Luxemburg entschieden, dass Arbeitgeber grundsätzlich die Arbeitzeiten von Arbeitnehmern erfassen und dokumentieren müssen (Rechtssache C‑55/18). Thomas Händel (Die Linke | GUE/NGL), seit 2009 Mitglied des Europäischen Parlaments und seit 2014 Vorsitzender des Ausschusses Beschäftigung und soziale Angelegenheiten (EMPL), kommentiert im folgenden das EuGH-Urteil zur [...]

19 19 05 2019

Europa neu denken – Gewerkschaften sind gefordert

By |2019-05-19T11:05:47+02:0019-05-2019|EU, Featured Article, Politik, Social Europe, Standpunkte, Start|0 Comments

Peter Scherrer ist seit 2015 stellvertretender Vorsitzender des Europäischen Gewerkschaftsbundes (EGB / ETUC). In dem folgenden Artikel formuliert er, wie sich aus seiner Sicht die Europäische Union ändern muss und fordert die europäischen Gewerkschaften auf, sich an dem Erneuerungsprozess der EU aktiv zu beteiligen. Der Beitrag erschien urspünglich unter dem Titel "Rethinking [...]

18 18 05 2019

An die Kandidatinnen und Kandidaten der Europawahl: Die Europäer/innen haben gesprochen!

By |2019-05-18T18:37:42+02:0018-05-2019|EU, Featured Article, Gesellschaft | Kultur, Politik, Start|0 Comments

Die Bürgerinitiative WeEuropeans hat sich zum Ziel gesetzt, die Europäer für Europa zu mobilisieren und startete Anfang Februar die größte Online-Umfrage in der Geschichte Europas. Bürgerinnen und Bürger konnten bis zum 15. März online Vorschläge zur Zukunft Europas einreichen, sie teilen und darüber abstimmen. Die Umfrage fand auf verschiedenen Internetplattformen in 24 [...]

18 18 05 2019

Der Europäische Rat als “schwarzes Loch”

By |2019-05-18T17:23:16+02:0018-05-2019|EU, EU erklärt, Featured Article, Politik, Start|0 Comments

Man/frau muss etwas Zeit mitbringen für diesen Text. Aber es lohnt, ihn zu lesen. Harald Schumann, Mitinitiator des Portals Investigate Europe, hat sich in seinem Beitrag "Gesetzgebung in der Blackbox: Wie demokratisch ist die EU?" sehr eingehend mit den Demokratiedefiziten der Europäischen Union befasst. Veröffentlicht ist der Beitrag in [...]

16 16 05 2019

Was hat die EU den Arbeitnehmer*innen gebracht? Peter Scherrer (EGB) zur Legislaturperiode 2014-2019

By |2019-05-19T18:48:25+02:0016-05-2019|Autoren, EU, Europawahlen, Featured Article, Jürgen Klute, Politik, Start, Videos, Wirtschaft | Soziales|0 Comments

Interview: Jürgen Klute Im Vorfeld der Europawahl wird naturgemäß viel über die Europäische Union geschrieben und diskutiert. In den vielfältigen Debatten kommt aber die Sicht von Gewerkschaften auf die Europäische Union nur am Rande vor. Deshalb hat Europa.blog den stellvertretenden Vorsitzenden des Europäischen Gewerkschaftsbundes (EGB), Peter Scherrer, gefragt, wie [...]

12 12 05 2019

EU Gipfel von Sibiu bestimmt EU Strategie 2019 – 2024

By |2019-05-12T21:13:43+02:0012-05-2019|EU, Featured Article, MEPs Corner, Politik, Standpunkte, Start, Wirtschaft | Soziales|0 Comments

Auf dem Gipfeltreffen im rumänischen Sibiu haben die Staats- und Regierungschefs von 27 EU-Mitgliedstaaten eine "Agenda der EU Führungsspitzen" und darin die Strategie für die Zukunft der Europäischen Union in den nächsten 5 Jahren akzeptiert. Gleichzeitig verpflichteten sie sich in der "Erklärung von Sibiu" noch einmal dem Aufbau und Erhalt eines gemeinsamen [...]

May 2019
M T W T F S S
« Apr    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
pressclubbrusselseurope_image001
ea-logo-neu-2  
May 2019
M T W T F S S
« Apr    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
pressclubbrusselseurope_image001

Aktuelles aus Europa

  • Erst der Wahlsieg der Sozialdemokraten in den Niederlanden, dann der Erfolg der Grünen in Irland: Die EU-Abstimmung ist voller Überraschungen, und es wird noch mehr geben!
  • Die scheidende belgische Regierung von Premierminister Michel hat in einem vorteilhaften wirtschaftlichen Umfeld Reformen auf dem Arbeitsmarkt eingeleitet. Kritiker bemängeln, sie sei nicht weit genug gegangen. Die unvollständige Finanzierung der Reformen stellt ihre Nachfolger vor schmerzhafte Entscheide.
  • Endlich Brexit umsetzen! Endlich Klimawandel stoppen! Wie der britische Drang nach Veränderung auch die britische Politik verändert.
  • Grüne Politiker unter anderem aus Deutschland, den Niederlanden, Schweden und Belgien wollen ein Bündnis zum Klimaschutz zwischen den Parteien bilden. Die Bewegung "Politik für die Zukunft" steht allen Parteien aus allen Ländern offen und will auf die Forderungen der Demonstrationen der letzten Monate reagieren.
  • Mehr Gerechtigkeit und Überraschung. Kölner Richter haben den Wahl-o-Mat zur Europawahl gestoppt. Der staatliche Anbieter sollte die Benachteiligung kleiner Parteien umgehend aufgeben.
  • Den Menschen ist bewusst geworden, dass die Klimakrise real ist, sagt Ska Keller, Spitzenkandidatin der Grünen für die Europawahl.
  • Die Kulturwissenschaftlerin Aleida Assmann plädiert für ein polyphones Erzählen in Europa. In der EU brauche es jetzt den Willen zu einer gemeinsamen Erinnerung.
  • Die Belgier werden nicht nur für die Regional- und Föderalwahlen stimmen, sondern zum 9. Mal auch für die Europawahlen. Regional-, Föderal- und Europawahlen fallen in Belgien auf den 26. Mai. In Belgien herrscht Wahlpflicht. Doch wer kandidiert in Belgien eigentlich für die Europawahl? Und wie viele EU-Abgeordnete zählt dieses Land?
  • Im Europaparlament sitzen dänische Abgeordnete mit Politikern in einer Fraktion, die sie in Dänemark möglicherweise als politische Gegner bezeichnen würden. Die Nähe heiße nicht unbedingt, dass deren Politik gebilligt werde, sagen sie.
  • Der Korruptionsskandal in Österreich überrascht Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn nicht. Er wundert sich nur, dass die Koalition so lange gehalten hat, und meint, dass Parteien wie die FPÖ alle “Dreck am Stecken” haben.

Upcoming Events

There are no upcoming events at this time.

Newsletter abonnieren

europe’s far right RECHEARCH NETWORK

Bild des Tages

Graffiti RUB

Proofil Translation

Galerie Hans Niehus

Galerie Hans Niehus

Je suis Charlie

Alexander Louvet EU “Art Gallery”

Europa Alternativ

ea-logo-neu-2  

The European Democracy Lab

macorpolis_44536b
correctiv_logo-kl-b
LOSTinEUROPE_ohne_final
fw_1df2c0

A photo blog on cross-cultural life in Brussels

Les amis des créons et de crayon de Bruxelles

Unterstützen Sie Europa.blog auf Steady

Categories

Archives

This website uses cookies and third party services. Settings Ok