Monthly Archives: August 2017

30 30 08 2017

Was man in Deutschland von Belgien lernen könnte

By |2019-05-19T23:26:32+02:0030-08-2017|Brüssel, Featured Article, Gesellschaft | Kultur, Städte | Regionen, Start|0 Comments

Am 21. Juli feierte Belgien seinen Nationalfeiertag. Er erinnert an den Tag, an dem 1831 der erste König der Belgier, Leopold I., seinen Eid leistete. Gegründet wurde der belgische Staat bereits rund 10 Monate zuvor, am 4. Oktober 1830. In deutschen Ohren klingt ein Wort wie „Nationalfeiertag“ eigentümlich bis befremdlich, ausgrenzend und deutschtümelnd, im Hintergrund [...]

29 29 08 2017

5 Jahre Ostbelgien Direkt

By |2017-08-29T18:22:12+02:0029-08-2017|Medien, Städte | Regionen, Start|0 Comments

Die deutsche Sprachgemeinschaft (DG) in Ostbelgien ist vielen kaum bewusst. Sie ist mit rund 70.000 Mitgliedern zwar die kleinste der drei belgischen Sprachgemeinschaften, aber dennoch recht rege und lebendig. Eines der öffentlichen Sprachrohre der DG ist das deutschsprachige Nachrichtenportal Ostbelgien Direkt (OD). In diesen Tagen feiert es seinen fünften „Geburtstag“. Genau am 27. August 2012 [...]

27 27 08 2017

Why Use Creative Commons Licenses?

By |2019-05-19T23:33:24+02:0027-08-2017|Gesellschaft | Kultur, Medien, Start, Wirtschaft | Soziales|0 Comments

David Bollier is the editor of the blog "news and perspectives on the commons". The article "Why Use Creative Commons Licenses?" was first published on his blog on 03/08/2017. Thanks to David for the permission to publish his article on Europa.blog. A German translation will follow shortly. This publication is under Creative Common License CC [...]

24 24 08 2017

Viele Menschen nehmen uns als Tür zur Welt wahr

By |2019-05-19T23:36:30+02:0024-08-2017|Autoren, Gesellschaft | Kultur, Interviews, Jürgen Klute, Start|0 Comments

Nina K. Prodinger beschreibt sich selbst als Kind der Berge, als überzeugte Europäerin, als Weltbürgerin aus Leidenschaft und als von Natur aus zuversichtlich. Sie ist Mutter von drei hinreißenden, humorvollen jungen Menschen,  weitgereist und heimatverbunden. Für einen Genussmenschen eigentlich sehr bescheiden, arbeitet gerne und denkt viel nach. Sie lebt mit einem Fuß in der Familie und [...]

22 22 08 2017

Nach 100 Tagen: Frankreich auf neuen Wegen?

By |2019-01-09T17:26:49+02:0022-08-2017|Autoren, Axel Troost, Politik, Städte | Regionen, Start, Wirtschaft | Soziales|0 Comments

Dr. Axel Troost ist Wirtschaftswissenschaftler, stellvertretender Vorsitzender der Partei DIE LINKE und finanz-politischer Sprecher der Bundestagsfraktion DIE LINKE. Zur Webseite von Axel Troost geht es hier! Der Konjunkturmotor Europas und der Eurozone läuft relativ rund: das Wirtschaftswachstum im Euro-Raum geht seit über vier Jahren leicht auswärts und der BIP-Anstieg von 2,2% im zweiten [...]

19 19 08 2017

EU-Pilot vom 19.08.2017

By |2017-08-19T12:15:11+02:0019-08-2017|EU Pilot, Start|0 Comments

Europäische Union FES-Studie zu Zusammenhalt in der EU veröffentlicht. Laut einer am Freitag vorgestellten Acht-Länder-Studie der Friedrich-Ebert-Stiftung wollen 61 Prozent der Bürger mehr Zusammenarbeit in Europa. In Deutschland sind es sogar 79 Prozent. Die Zustimmung zu Kompetenzübertragungen nach Brüssel kennt jedoch Grenzen. Von Steffen Stierle | EURACTIV.de vom 18.08.2017   Europäische Kommission Juncker: EU-Agrarpolitik gegenüber [...]

15 15 08 2017

#Netzwende: Journalismus in den Dienst der Öffentlichkeit stellen

By |2019-05-09T16:52:04+02:0015-08-2017|Autoren, Interviews, Jürgen Klute, Medien, Politik, Start, Wirtschaft | Soziales|1 Comment

Frederik Fischer | Foto: privat Frederik Fischer ist Technologiejournalist und Chefredakteur von piqd. Seit fünf Jahren geht er, in einem Startup (Tame.it) und vielen Stunden Berichterstattung vor allem der Frage nach, wie sich die Öffentlichkeit durch das Netz verändert. Wer bestimmt, was relevante Informationen sind? Wie stellen wir sicher, dass relevante Informationen [...]

August 2017
M T W T F S S
« Jul   Sep »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  
pressclubbrusselseurope_image001
ea-logo-neu-2  
August 2017
M T W T F S S
« Jul   Sep »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  
pressclubbrusselseurope_image001

Aktuelles aus Europa

  • Erst der Wahlsieg der Sozialdemokraten in den Niederlanden, dann der Erfolg der Grünen in Irland: Die EU-Abstimmung ist voller Überraschungen, und es wird noch mehr geben!
  • Die scheidende belgische Regierung von Premierminister Michel hat in einem vorteilhaften wirtschaftlichen Umfeld Reformen auf dem Arbeitsmarkt eingeleitet. Kritiker bemängeln, sie sei nicht weit genug gegangen. Die unvollständige Finanzierung der Reformen stellt ihre Nachfolger vor schmerzhafte Entscheide.
  • Will Europa überleben, muss es sich von der Logik des Alten lösen. Beispielsweise mit einer Jugendquote und Wahlrecht schon ab 12 Jahren.
  • Endlich Brexit umsetzen! Endlich Klimawandel stoppen! Wie der britische Drang nach Veränderung auch die britische Politik verändert.
  • Grüne Politiker unter anderem aus Deutschland, den Niederlanden, Schweden und Belgien wollen ein Bündnis zum Klimaschutz zwischen den Parteien bilden. Die Bewegung "Politik für die Zukunft" steht allen Parteien aus allen Ländern offen und will auf die Forderungen der Demonstrationen der letzten Monate reagieren.
  • Mehr Gerechtigkeit und Überraschung. Kölner Richter haben den Wahl-o-Mat zur Europawahl gestoppt. Der staatliche Anbieter sollte die Benachteiligung kleiner Parteien umgehend aufgeben.
  • Den Menschen ist bewusst geworden, dass die Klimakrise real ist, sagt Ska Keller, Spitzenkandidatin der Grünen für die Europawahl.
  • Die Kulturwissenschaftlerin Aleida Assmann plädiert für ein polyphones Erzählen in Europa. In der EU brauche es jetzt den Willen zu einer gemeinsamen Erinnerung.
  • Die Belgier werden nicht nur für die Regional- und Föderalwahlen stimmen, sondern zum 9. Mal auch für die Europawahlen. Regional-, Föderal- und Europawahlen fallen in Belgien auf den 26. Mai. In Belgien herrscht Wahlpflicht. Doch wer kandidiert in Belgien eigentlich für die Europawahl? Und wie viele EU-Abgeordnete zählt dieses Land?
  • Im Europaparlament sitzen dänische Abgeordnete mit Politikern in einer Fraktion, die sie in Dänemark möglicherweise als politische Gegner bezeichnen würden. Die Nähe heiße nicht unbedingt, dass deren Politik gebilligt werde, sagen sie.

Upcoming Events

There are no upcoming events at this time.

Newsletter abonnieren

europe’s far right RECHEARCH NETWORK

Bild des Tages

Graffiti RUB

Proofil Translation

Galerie Hans Niehus

Galerie Hans Niehus

Je suis Charlie

Alexander Louvet EU “Art Gallery”

Europa Alternativ

ea-logo-neu-2  

The European Democracy Lab

macorpolis_44536b
correctiv_logo-kl-b
LOSTinEUROPE_ohne_final
fw_1df2c0

A photo blog on cross-cultural life in Brussels

Les amis des créons et de crayon de Bruxelles

Unterstützen Sie Europa.blog auf Steady

Categories

Archives

This website uses cookies and third party services. Settings Ok