Monthly Archives: June 2017

30 30 06 2017

EU-Pilot vom 30.06.2017

By |2017-07-01T18:05:23+00:0030-06-2017|EU Pilot, Start|0 Comments

  Europäische Geschichte   Hannah Arendt: Von der Alltäglichkeit des Grauens. Die Philosophin Hannah Arendt bestimmte mit ihrem Prozessbericht "Eichmann in Jerusalem" jahrzehntelang die Holocaust-Studien | Der Standard vom 28.06.2017   Krisenregion Warum der Balkan die Sicherheit Europas gefährdet. Im Südosten Europas, zwischen Bosnien und Mazedonien, spitzen sich die ethnischen Konflikte zu. Religiöse Fanatiker sind [...]

29 29 06 2017

Die Deutschen Negative – Les Clichés Allemands – De Duitse Negatieven – The German Negatives

By |2018-11-09T16:11:00+00:0029-06-2017|Autoren, Brüssel, Foto-Galerien, Geschichte, Gesellschaft | Kultur, Jürgen Klute, Politik, Städte | Regionen, Start|0 Comments

Les Clichés Allemands | Fotos: J. Klute Der 1. Weltkrieg ist im öffentlichen Bewusstsein in Belgien – anders als in Deutschland – sehr präsent. Dafür stehen die vielen Gedenkveranstaltungen, die seit 2014 stattfinden. In diesem Sommer erinnert eine Ausstellung an ein denkwürdiges Unternehmen der deutschen Besatzungsmacht. In den letzten beiden Kriegsjahren 1917 / [...]

27 27 06 2017

EU-Pilot vom 27.06.2017

By |2017-06-27T23:38:01+00:0027-06-2017|EU Pilot, Start|0 Comments

Antisemitismus "Der islamische Antisemitismus ist ein Import aus Europa.“ Woher kommt der Hass auf Juden? Antisemitismusforscher Wolfgang Benz über die Verbreitung judenfeindlicher Vorurteile in der islamischen Welt. Interview von Benedikt Herber | Süddeutsche Zeitung vom 27.06.2017   Terrorismus Gründe für den Terrorismus: Warum sie uns hassen. Woher kommt der Hass der Dschihadisten und die Wut [...]

27 27 06 2017

Brexit: Radioactive Ga Ga

By |2017-06-27T20:38:50+00:0027-06-2017|Politik, Städte | Regionen, Start, Umwelt|0 Comments

Ein Jahr lang ist nahezu ausschließlich über die möglichen wirtschaftlichen Folgen Brexit für Großbritannien einerseits und die EU andererseits öffentlich spekuliert worden. Oft ohne großartige in Rechnung zu stellen, dass das Ergebnis des Referendums vom 23. Juni 2016 zugunsten eines Ausstiegs aus der Europäischen Union noch nicht den tatsächlichen Vollzug des Brexits darstellt. Infolge des [...]

25 25 06 2017

EU-Pilot vom 25.06.2017

By |2017-06-25T01:29:33+00:0025-06-2017|EU Pilot, Start|0 Comments

Europäische Geschichte Historiker Götz Aly: "Es fing alles ganz provisorisch an.“ Ohne die Unterstützung der europäischen Länder hätte der Holocaust in dieser Form nicht stattgefunden, sagt Historiker Aly. Und ohne das Motiv des Neids sei der Antisemitismus nicht zu verstehen. VON INTERVIEW LISA MAYR | Der Standard vom 24.06.2017 Industriegeschichte: 200 Jahre John Cockerill. Mit [...]

24 24 06 2017

Nordirland und der Brexit – Großbritanniens Suche nach einem Weg

By |2017-06-25T18:21:21+00:0024-06-2017|Politik, Städte | Regionen, Start|1 Comment

Silke Jäger | Foto: Privat Beitrag von Silke Jäger Silke Jäger ist freie Journalistin und spezialisiert auf medizinische Themen und Gesundheitspolitik. Für Politik interessiert sie sich immer schon. Seitdem sie in London lebt, ist fasziniert davon, wie sehr das Thema Nordirland die europäischen Fragen beeinflusst. Zu ihrer Webseite geht es hier.   Vor [...]

22 22 06 2017

Belgiens deutschsprachige Seite

By |2017-06-22T23:09:16+00:0022-06-2017|Gesellschaft | Kultur, Städte | Regionen, Start|0 Comments

Beitrag von Jürgen Klute Gourmets denken bei Belgien wahrscheinlich zu erst an Fritten und Bier, Politiker an den Konflikt zwischen den beiden großen Sprachgemeinschaften der französischsprachigen Wallonier und der Niederländisch sprechenden Flamen. Das Deutsch die dritte Amtssprache in Belgien ist, ist eher weniger bekannt und ebenso, dass es die deutschsprachige Gemeinschaft in Ostbelgien gibt. Mit [...]

20 20 06 2017

EU-Pilot vom 20.06.2017 | Schwerpunkt: Brexit-Start

By |2017-06-20T00:25:27+00:0020-06-2017|EU Pilot, Start|0 Comments

Europäische Kommission Bekämpfung der Steuerflucht: EU will Anwälte zur Meldung "aggressiver" Steuerdeals zwingen. Steuerschlupflöcher wie solche, die zu den Panama Papers führten, sollen damit schneller geschlossen werden können. Von Alexander Mühlauer, Brüssel | Süddeutsche Zeitung vom 19.06.2017 Abschied vom Altkanzler: Juncker plant europäischen Staatsakt für Kohl. EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker will Helmut Kohl auf eine besondere [...]

19 19 06 2017

May, der Brexit und der Friedensprozess in Nordirland

By |2017-06-19T14:59:22+00:0019-06-2017|Politik, Start|0 Comments

Beitrag von Jürgen Klute Update: The Irish Post hat am 12. Juni 2017 ebenfalls einen sehr lesenswerten Artikel zu diesem Thema veröffentlicht: DUP deal-making poses too great a threat to Northern Ireland Es ist nicht immer ganz einfach, von außen zu verstehen, was in Großbritannien derzeit passiert. So war das Thema Nordirland bisher kein Thema in [...]

17 17 06 2017

Stephen Quest, verantwortlich für Steuerpolitik und Zoll-Union der EU, im Interview mit Powershoots TV “Positive Energy in Europe” (EN)

By |2017-09-21T20:37:08+00:0017-06-2017|Politik, Powershoots TV, Start, Videos, Wirtschaft | Soziales|0 Comments

Stephen Quest ist Generaldirektor bei der Europäischen Kommission und verantwortlich für Steuerpolitik und für die Zoll-Union (DG TAXUD). Alexander Louvet von Powershoots TV “Positive Energy in Europe” stellt ihn und seine Arbeit in einem Interview vor. Ohne Steuern können keine öffentlichen Dienste finanziert werden. Deshalb sind Steuern von zentraler Bedeutung. Die EU hat allerdings keine [...]

June 2017
M T W T F S S
« May   Jul »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
pressclubbrusselseurope_image001
ea-logo-neu-2  
June 2017
M T W T F S S
« May   Jul »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
pressclubbrusselseurope_image001

Europawerkstadt Gelsenkirchen 25.-28.02.2019

Europawerkstadt Gelsenkirchen 25.-28.02.2019

Newsletter abonnieren

Upcoming Events

  1. Europa-Werkstatt – Gelsenkirchen

    February 25 - February 28
  2. FOTOWORKSHOP: EUROPA VISUALISIEREN

    February 25 @ 14:00 - 18:00 CET
  3. OPEN SPACE EUROPE in Gelsenkirchen

    February 27 @ 18:00 - 20:00 CET

europe’s far right RECHEARCH NETWORK

Aktuelles aus Europa

  • Die EU legt sich immer öfter mit Google, YouTube & Co. an – wie zuletzt bei der Copyright-Reform. Doch wie sieht es mit eigenen Projekten im Internet aus, etwa dem “digitalen Binnenmarkt”? Nicht so doll. Eine vorläufige Bilanz.
  • Weniger Europa ist keine Option für die Parteien im linken Spektrum. Das gilt auch für die europapolitisch zerrissen erscheinende Linkspartei. Auch und gerade weil sie unterschiedliche Milieus adressiert: Die Rechte der Arbeit gegen die Drinnen-Draußen-Logik zu stärken, das wäre ein Rezept.
  • Der Kurdenführer ist seit 1999 auf einer türkischen Insel inhaftiert. Es gibt so gut wie keinen Kontakt zum Gründer der PKK. Dennoch reicht sein Einfluss weit.
  • In weniger als 100 Tagen finden die Wahlen zum Europäischen Parlament statt. Es werden die wichtigsten Europawahlen werden, seitdem die EU-Parlamentarier zum ersten Mal am 11. Juni 1979 über eine Direktwahl bestimmt wurden.
  • Deutschland legt bekanntlich großen Wert auf die Einhaltung der EU-Regeln. Nur wenn es um die deutsche Wirtschaft geht, dann drückt Kanzlerin Merkel schon mal ein Auge zu.
  • Die finale Abstimmung findet wohl zwischen März und April statt.
  • Die EU-Kommission zeigt sich hart: Die neue Schwarze Liste der Geldwäsche-Staaten soll nach SPIEGEL-Informationen auch Panama und Saudi-Arabien aufführen. Deutschland wollte das verhindern.
  • Sie sind einander spinnefeind: Ungarns Regierungschef Orban und der in Ungarns geborene US-Investor Soros. Doch in einem sind sie sich einig: die EU steckt in einer existentiellen Krise. Nun haben beide wichtige programmatische Texte veröffentlicht. Sie haben mir die Sprache verschlagen – doch lesen Sie selbst!
  • Alle rätseln, warum Frankreich nicht begeistert hurra schreit, wenn Deutschland Gefolgschaft fordert. Dabei gibt Kanzlerin Merkel aus französischer Sicht genug Anlass, sich zu ärgern. Jüngster Faux-pas: Ein Besuch in der Visegrad-Gruppe.
  • Rund 600.000 Ungarn arbeiten in einem anderen EU-Land, viele davon in Österreich. In ihrer alten Heimat sterben Gemeinden aus.

Bild des Tages

Proofil Translation

Galerie Hans Niehus

Galerie Hans Niehus

Je suis Charlie

Alexander Louvet EU “Art Gallery”

Europa Alternativ

ea-logo-neu-2  

The European Democracy Lab

macorpolis_44536b
correctiv_logo-kl-b
LOSTinEUROPE_ohne_final
fw_1df2c0

A photo blog on cross-cultural life in Brussels

Les amis des créons et de crayon de Bruxelles

Unterstützen Sie Europa.blog auf Steady

Categories

Archives

This website uses cookies and third party services. Settings Ok

 

 

Join our Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie über neue Beiträge auf Europa.blog

 

Um den Newsletter zu bestellen, füllen Sie bitte das folgende Formular aus.

Nach dem Absenden des ausgefüllten Formulars erhalten Sie an die eingegebene Mailadresse eine Mail mit einem Bestätigungslink.

Nur wenn Sie die Bestellung des Newsletters über diesen Link bestätigt haben, erhalten Sie den Newsletter.

 

Sie Können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Ihre Daten werden dann aus der Verteilerliste gelöscht. Weitere Hinweise finden Sie unter "Datenschutz".