Monthly Archives: February 2017

28 28 02 2017

EU-Pilot vom 28.02.2017

By |2017-03-04T22:38:45+00:0028-02-2017|EU Pilot, Start|0 Comments

Europa Rat Europarat: Kritik an Deutschlands Umgang mit Hasskriminalität. Der Europarat hat die enge Definition von Hasskriminalität in Deutschland bemängelt. Sie sorge dafür, dass offizielle Statistiken die Taten nicht ausreichend erfassten. | Die Zeit vom 28.02.2017   Europäische Union Vergleich: Mindestlöhne in der EU steigen kräftig. Die Mindestlöhne sind in 22 EU-Ländern zuletzt deutlich gestiegen. [...]

27 27 02 2017

“Den meisten Politikern fehlt Bezug zu alltäglichen Sorgen”

By |2017-02-27T14:52:32+00:0027-02-2017|Gesellschaft | Kultur, Politik, Städte | Regionen, Start|0 Comments

Interview der österreichischen online Zeitung nachrichten.at vom 23.02.2017 mit dem kommunistischen Stadtrat von Graz, Robert Krotzer. Das Interview führte Magdalena Lagetar. Die Wiedergabe des Interviews auf Europa.blog erfolgt mit freundlicher Genehmigung von www.nachrichten.at. Robert Krotzer (KPÖ), Stadtrat in Graz | Foto: privat Die Kommunisten in Graz haben bei der vergangenen Wahl tausende Stimmen dazugewonnen. Auch [...]

26 26 02 2017

EU-Pilot vom 26.02.2017

By |2017-03-04T22:40:01+00:0026-02-2017|EU Pilot, Start|0 Comments

Menschenrechte Globalisierung und Menschenrechte: Frankreich wird zum Vorreiter. Mit einem neuen Gesetz reagiert Frankreich auf die negativen Folgen der Globalisierung für die Menschenrechte und macht Unternehmen haftbar für unverantwortliche Geschäftspraktiken. Die europäischen Partner sollten nun nachziehen, meint Philipp Wesche. | EurActiv.de vom 23.02.2017 Türkei: Das größte Gefängnis der Welt für Journalisten. Selbstzensur oder Haft: Der [...]

26 26 02 2017

Das Neue Emschertal: Europas größtes Flussumbauprojekt

By |2018-03-12T23:16:50+00:0026-02-2017|Allgemein, Autoren, Interviews, Jürgen Klute, Städte | Regionen, Start, Umwelt, Wirtschaft | Soziales|0 Comments

Dr. Uli Paetzel, Vorstandsvorsitzender der Emschergenossenschaft | Foto: Emschergenossenschaft Vom Fluss zum Abwasserkanal zum Fluss. Interview mit dem Vorstandsvorsitzenden der Emschergenossenschaft über Europas größtes Flussumbauprojekt. Fragen von Jürgen Klute.   Europa.blog: Herr Dr. Paetzel, Essen, die Stadt, in der die Emschergenossenschaft ihren Sitz hat, ist in diesem Jahr die grüne Hauptstadt Europas. Die [...]

25 25 02 2017

Portrait: Alexander Louvet

By |2017-03-04T22:41:47+00:0025-02-2017|Allgemein, Brüssel, Gesellschaft | Kultur, Politik, Portraits, Städte | Regionen, Start|Comments Off on Portrait: Alexander Louvet

Alexander Louvet ist seit 1990 als Musiker, Produzent und Remixer in der Musikszene und dem Label "L.A. Work" aktiv und gehört heute zu den bekanntesten Kunstschaffenden der deutschsprachigen Community in Belgien. Einen Einblick in seine musikalische Arbeit gibt dieses Video auf Youtube (bitte hier klicken), eine  Musikproduktion mit dem Kirchenchor Exodus. Alexander Louvet, Monotone feat. [...]

23 23 02 2017

Verhaftungen – ein Berufsrisiko für Journalisten? Anmerkungen zur Berichterstattung über Deniz Yücel

By |2017-03-04T22:43:01+00:0023-02-2017|Gesellschaft | Kultur, Menschenrechte, Politik, Start|0 Comments

Anfangs lief es wie es immer läuft, wenn ein Inhaber bzw. eine Inhaberin eines bundesrepublikanischen Passes in einem anderen Land verhaftet wird: Es passiert nicht viel. Die zuständigen staatlichen Stellen spulen lustlos ihr Pflichtprogramm ab. Mehr nicht. Wer sich in Gefahr begibt, ist selbst Schuld und stört außerdem das laufende politische Geschäft. So die traditionelle [...]

22 22 02 2017

Turkey: The Kurdish region since the coup attempt

By |2017-02-22T17:35:29+00:0022-02-2017|Menschenrechte, Politik, Start|0 Comments

  Nurcan Baysal | Foto: privat By Nurcan Baysal, Open Democracy. She works as journalist and lives in Diyarbakir (Amed) / Turkey (Kurdistan). Link to her blog (Turkish and English) The July 15 coup attempt was a nightmare. Kurds remember the terrible army coups in Turkey’s past. After the coups, Kurdish people were [...]

22 22 02 2017

EU-Pilot vom 22.02.2017

By |2017-03-04T23:00:46+00:0022-02-2017|EU Pilot, Start|Comments Off on EU-Pilot vom 22.02.2017

Grundeinkommen im Experiment Ebay-Gründer: Grundeinkommens-Experiment einer neuen Dimension. 26 000 Kenianer sollen künftig ein bedingungsloses Grundeinkommen erhalten. Einige von ihnen bekommen es über einen Zeitraum von zwölf Jahren ausgezahlt, andere über zwei Jahre hinweg, wieder andere in einer Einmalzahlung. Prominentester Unterstützer des Experiments ist Ebay-Gründer Pierre Omidyar: Er gibt knapp eine halbe Million Dollar. Von [...]

21 21 02 2017

Deniz Yücels Verhaftung in deutschen Medien – eine Kritik von Samael Falkner

By |2017-02-21T20:36:12+00:0021-02-2017|Gesellschaft | Kultur, Menschenrechte, Politik, Städte | Regionen, Start|1 Comment

Verhaftung von Journalisten – ein Berufsrisiko? Den Eindruck kann man bekommen, wenn man die Berichterstattung über die Verhaftung des früheren taz- und heutigen Welt-Redakteurs Deniz Yücel durch die türkische Polizei durchgeht. Dabei ist das ein weiterer Anschlag auf die Pressefreiheit, ein Anschlag auf die vierte Säule der Demokratie. In der Türkei ist das zwar nichts [...]

20 20 02 2017

Was passiert in dem kurdischen Dorf Xerabê Bava in der Ost-Türkei?

By |2017-02-21T19:10:27+00:0020-02-2017|Menschenrechte, Politik, Start|0 Comments

Die kurdisch orientierte türkische Partei HDP (sie versteht sich nicht ausschließlich als kurdische Partei, sondern als Partei unterschiedlicher Minderheiten in der Türkei) hat heute eine Pressemeldung in deutscher Übersetzung veröffentlicht, der zufolge es gegenwärtig zu massiven Menschenrechtsverletzungen in dem kurdischen Dorf Xerabê Bava in der Ost-Türkei in der Nähe von Mardin kommt. Bestätigt werden konnten die [...]

February 2017
M T W T F S S
« Jan   Mar »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728  
pressclubbrusselseurope_image001
ea-logo-neu-2  
February 2017
M T W T F S S
« Jan   Mar »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728  
pressclubbrusselseurope_image001

Europawerkstadt Gelsenkirchen 25.-28.02.2019

Europawerkstadt Gelsenkirchen 25.-28.02.2019

Newsletter abonnieren

Upcoming Events

  1. Europa-Werkstatt – Gelsenkirchen

    February 25 - February 28
  2. FOTOWORKSHOP: EUROPA VISUALISIEREN

    February 25 @ 14:00 - 18:00 CET
  3. OPEN SPACE EUROPE in Gelsenkirchen

    February 27 @ 18:00 - 20:00 CET

europe’s far right RECHEARCH NETWORK

Aktuelles aus Europa

  • Die EU legt sich immer öfter mit Google, YouTube & Co. an – wie zuletzt bei der Copyright-Reform. Doch wie sieht es mit eigenen Projekten im Internet aus, etwa dem “digitalen Binnenmarkt”? Nicht so doll. Eine vorläufige Bilanz.
  • Weniger Europa ist keine Option für die Parteien im linken Spektrum. Das gilt auch für die europapolitisch zerrissen erscheinende Linkspartei. Auch und gerade weil sie unterschiedliche Milieus adressiert: Die Rechte der Arbeit gegen die Drinnen-Draußen-Logik zu stärken, das wäre ein Rezept.
  • Der Kurdenführer ist seit 1999 auf einer türkischen Insel inhaftiert. Es gibt so gut wie keinen Kontakt zum Gründer der PKK. Dennoch reicht sein Einfluss weit.
  • In weniger als 100 Tagen finden die Wahlen zum Europäischen Parlament statt. Es werden die wichtigsten Europawahlen werden, seitdem die EU-Parlamentarier zum ersten Mal am 11. Juni 1979 über eine Direktwahl bestimmt wurden.
  • Deutschland legt bekanntlich großen Wert auf die Einhaltung der EU-Regeln. Nur wenn es um die deutsche Wirtschaft geht, dann drückt Kanzlerin Merkel schon mal ein Auge zu.
  • Die finale Abstimmung findet wohl zwischen März und April statt.
  • Die EU-Kommission zeigt sich hart: Die neue Schwarze Liste der Geldwäsche-Staaten soll nach SPIEGEL-Informationen auch Panama und Saudi-Arabien aufführen. Deutschland wollte das verhindern.
  • Sie sind einander spinnefeind: Ungarns Regierungschef Orban und der in Ungarns geborene US-Investor Soros. Doch in einem sind sie sich einig: die EU steckt in einer existentiellen Krise. Nun haben beide wichtige programmatische Texte veröffentlicht. Sie haben mir die Sprache verschlagen – doch lesen Sie selbst!
  • Alle rätseln, warum Frankreich nicht begeistert hurra schreit, wenn Deutschland Gefolgschaft fordert. Dabei gibt Kanzlerin Merkel aus französischer Sicht genug Anlass, sich zu ärgern. Jüngster Faux-pas: Ein Besuch in der Visegrad-Gruppe.
  • Rund 600.000 Ungarn arbeiten in einem anderen EU-Land, viele davon in Österreich. In ihrer alten Heimat sterben Gemeinden aus.

Bild des Tages

Proofil Translation

Galerie Hans Niehus

Galerie Hans Niehus

Je suis Charlie

Alexander Louvet EU “Art Gallery”

Europa Alternativ

ea-logo-neu-2  

The European Democracy Lab

macorpolis_44536b
correctiv_logo-kl-b
LOSTinEUROPE_ohne_final
fw_1df2c0

A photo blog on cross-cultural life in Brussels

Les amis des créons et de crayon de Bruxelles

Unterstützen Sie Europa.blog auf Steady

Categories

Archives

This website uses cookies and third party services. Settings Ok

 

 

Join our Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie über neue Beiträge auf Europa.blog

 

Um den Newsletter zu bestellen, füllen Sie bitte das folgende Formular aus.

Nach dem Absenden des ausgefüllten Formulars erhalten Sie an die eingegebene Mailadresse eine Mail mit einem Bestätigungslink.

Nur wenn Sie die Bestellung des Newsletters über diesen Link bestätigt haben, erhalten Sie den Newsletter.

 

Sie Können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Ihre Daten werden dann aus der Verteilerliste gelöscht. Weitere Hinweise finden Sie unter "Datenschutz".