August 2017
M T W T F S S
« Jul    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  
pressclubbrusselseurope_image001
macorpolis_44536b
correctiv_logo-kl-b
LOSTinEUROPE_ohne_final
fw_1df2c0

Start

Start
Start 2017-07-02T16:07:53+00:00

 

 

 

Alexis Tsipras: Das Land ist einem selbstständigen Gang an die Märkte näher als je zuvor.

Von Panagiotis Panagiotou und Christos Malaria. Das griechische Original erschien in der Sonntagsausgabe der “Néa Selída” vom 25. Juni 2017. Die Übersetzung von Moni Kaki wurde ursprünglich am 27. Juni 2017 auf der Facebookseite "Alexis [...]

By | July 8th, 2017|Categories: Politik, Städte | Regionen, Start, Wirtschaft | Soziales|0 Comments

G20 Hamburg: Angriff auf das Demonstrationsrecht.

Es gibt zwei weitere interessante Artikel, die sich mit den gewalttätigen Demonstrationen zum G20 Treffen in Hamburg befassen. Und es sei vorweg klar gestellt: Keiner dieser beiden Beiträge rechtfertigt auch nur im Ansatz die [...]

By | July 7th, 2017|Categories: Politik, Städte | Regionen, Start|Tags: , , , |0 Comments

„Das gibt es nur bei uns in Gelsenkirchen“ – Teil II

Peter Rose Der erste Teil dieses Interviews mit Peter Rose, dem früheren Kulturdezernenten der Stadt Gelsenkirchen, erschien am 01. Juli 2017 auf Europa.blog. Darin hat Peter Rose sein grundlegendes Verständnis von Kultur [...]

PKW-Maut: Europa und die Stärke des Rechts

Der Bundesminister für Verkehr, Innovation und Technologie der Republik Österreich, Jörg Leichtfried (SPÖ) erläutert in diesem Beitrag die Gründe für die österreichischen Klage vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) gegen die deutsche PKW-Maut auf Autobahnen. [...]

By | July 4th, 2017|Categories: MEPs Corner, Politik, Start|Tags: , , , , , , |0 Comments

EU-Pilot vom 03.07.2017

Probleme der Moderne Pankaj Mishra: "Der Wunsch nach Zerstörung ist Teil moderner Gesellschaften.“ Woher kommt die Wut auf der Welt? Der indische Schriftsteller Pankaj Mishra spricht über globalen Terrorismus, das Erbe der Aufklärung und die [...]

„Das gibt es nur bei uns in Gelsenkirchen“ – Teil I

Peter Rose Peter Rose, geboren 1935 in Winz-Baak bei Hattingen, beschreibt in diesem Interview seinen Weg zum Kulturdezernenten der Stadt Gelsenkirchen. Dieses Amt hatte er von 1975 bis zu seiner Pensionierung im [...]