Polen

/Tag:Polen
9 12, 2017

EU-Pilot vom 09.12.2017

By | 2017-12-15T00:19:44+00:00 December 9th, 2017|EU Pilot, Special Articles, Start|0 Comments

Europa literarisch Schwein gehabt – zu Robert Menasses neuem Roman “Die Hauptstadt”. Von Margaretha Mazura | Belgieninfo vom 08.12.2017 Finanzmärkte Neue Regeln für das Finanzsystem. Zwanzig Jahre nach dem Crash. Basel III ist fertig: Die globalen Regeln, die Finanzkrisen verhindern sollen. Es wurde [...]

24 11, 2017

EU-Pilot vom 24.11.2017

By | 2017-11-24T22:37:15+00:00 November 24th, 2017|EU Pilot, Special Articles, Start|0 Comments

Digitalisierung – Bitcoin Was Bitcoin & Co für die Community so attraktiv macht. Kryptowährungen erfreuen sich enormen Zulaufs. Was bewegt die Anleger, was macht digitales Geld so attraktiv? Ein Lokalaugenschein. Reportage von Alexander Hahn | Der Standard vom 24.11.2017 Europäische Union Russischer [...]

18 11, 2017

EU-Pilot vom 18.11.2017

By | 2017-11-21T00:51:39+00:00 November 18th, 2017|EU Pilot, Special Articles, Start|0 Comments

Europäische Geschichte Dolchstoßlegende: Die Mär vom unbesiegten Heer. Nur der schändliche Stich in den Rücken kann deutsche Soldaten niederstrecken: Die Dolchstoßlegende schiebt die Schuld an der Niederlage im Ersten Weltkrieg der Heimat zu und beflügelt den Aufstieg der Nationalsozialisten. Von Alexander Gallus | Die Zeit vom [...]

12 11, 2017

EU-Pilot vom 12.11.2017

By | 2017-11-12T21:25:21+00:00 November 12th, 2017|EU Pilot, Special Articles, Start|0 Comments

Geschichte: 100 Jahre 1. Weltkrieg Briten und Franzosen gedenken des Ersten Weltkriegs. Frankreich und Großbritannien haben am Samstag an das Ende des Ersten Weltkriegs vor 99 Jahren erinnert. Am 11. November 1918 war im französischen | Tageblatt vom 11.11.2017 Europa gedenkt des Großen Krieges | Luxemburger Wort vom 11.11.2017 [...]

1 11, 2017

EU-Pilot vom 01.11.2017

By | 2017-11-06T20:10:51+00:00 November 1st, 2017|EU Pilot, Special Articles, Start|0 Comments

Europas Separatisten Separatismus: Spalterische Leidenschaften. Ich bin unter Separatisten aufgewachsen. Darum verstehe ich den historischen Schmerz, der sie antreibt – und fürchte, was sie anrichten können. Von Ulrich Ladurner | Die Zeit vom 01.11.2017 Regionen streben nach Unabhängigkeit: Europa, deine Separatisten. Nicht nur die Katalanen wollen unabhängig sein. In vielen [...]

20 07, 2017

EU-Pilot vom 20.07.2017

By | 2017-07-20T15:09:37+00:00 July 20th, 2017|EU Pilot, Start|0 Comments

Europäische Geschichte 8 Fakten über Miklos Horthy. Ungarns Premier Viktor Orban bezeichnet den für die Deportation ungarischer Juden mitverantwortlichen Reichsverweser Miklos Horthy als „Ausnahmestaatsmann“. In den vergangenen Jahren gab es sogar Versuche, Plätze nach Horthy zu benennen oder ihm Statuen zu widmen. Wer war Horthy wirklich und was wissen wir über seine historische Rolle? Von [...]

25 06, 2017

EU-Pilot vom 25.06.2017

By | 2017-06-25T01:29:33+00:00 June 25th, 2017|EU Pilot, Start|0 Comments

Europäische Geschichte Historiker Götz Aly: "Es fing alles ganz provisorisch an.“ Ohne die Unterstützung der europäischen Länder hätte der Holocaust in dieser Form nicht stattgefunden, sagt Historiker Aly. Und ohne das Motiv des Neids sei der Antisemitismus nicht zu verstehen. VON INTERVIEW LISA MAYR | Der Standard vom 24.06.2017 Industriegeschichte: 200 Jahre John Cockerill. Mit [...]

16 06, 2017

EU-Pilot vom 16.06.2017

By | 2017-06-17T20:14:17+00:00 June 16th, 2017|EU Pilot, Start|0 Comments

Europäische Geschichte Klatschmohn, Symbol des "Großen Krieges.“ Im Rahmen der Gedenkfeiern zum 100. Jahrestages des Ersten Weltkriegs wurde fast überall in Flandern Klatschmohn angepflanzt. Nach Angaben des flämischen Landesagentur Natur & Wald (Natuur & Bos) ist Klatschmohn jetzt auf rund 80 Hektar Wiesenfläche zu finden. Eine interaktive Landkarte lädt jetzt dazu ein, diese Klatschmohnfelder zu [...]

4 06, 2017

EU-Pilot vom 04.06.2017

By | 2017-06-04T22:19:08+00:00 June 4th, 2017|EU Pilot, Start|0 Comments

Europäische Geschichte Faschismus in Europa: "Absage an die bürgerliche Welt.“ Wie konnte die radikale Rechte nach dem Ersten Weltkrieg so schnell aufsteigen? Historiker Robert Gerwarth über faschistische Bewegungen und die Unterschiede zu heutigen Rechtspopulisten in Europa und den USA. Ein Interview von Uwe Klußmann und Dietmar Pieper | Der Spiegel vom 30.05.2017 Nationalsozialismus: Der Hitler-Gruß [...]

21 05, 2017

EU-Pilot vom 21.05.2017

By | 2017-05-22T00:10:44+00:00 May 21st, 2017|EU Pilot, Start|0 Comments

Populismus Chantal Mouffe: "Politik ist von Gegensätzen geprägt.“ Gegen rechte Populisten hilft nur linker Populismus, sagt die politische Theoretikerin. Doch die Rechten können nicht mit Argumenten allein bekämpft werden – es bedarf auch der Leidenschaft. VON INTERVIEW MIGUEL DE LA RIVA | Der Standard vom 21.05.2017   Verschwörungstheorien Der paranoide Bürger: Verschwörungstheorien sind en vogue: [...]

December 2017
M T W T F S S
« Nov    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
pressclubbrusselseurope_image001

Newsletter

ea-logo-neu-2  
December 2017
M T W T F S S
« Nov    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Upcoming Events

  1. Fotoausstellung: Robert Doisneau

    19. October 2017 @ 9:30 - 5. January 2018 @ 17:00 CEST
  2. Gilbert & George THE BEARD PICTURES

    November 9 @ 12:00 - December 23 @ 18:00 CET
pressclubbrusselseurope_image001

Aktuelles aus Europa

Es bewegt sich doch was: Der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) drängt auf eine Abschaltung des umstrittenen belgischen Atomkraftwerks Tihange. Damit Belgien den durch eine Stilllegung des AKW bei Lüttich entstehenden Verlust an Stromkapazität kompensieren kam, schlägt Laschet vor, dass Strom von Nordrhein-Westfalen nach Belgien geliefert wird.
Am vergangenen Sonntag (11.12.2017) hat der Sender belgische VRT erstmals einen islamischen Gottesdienst im TV übertragen. Zukünftig sollen zwei Mal jährlich islamische Gottesdienste übertragen werden.
Nach den Vorstellungen des belgischen Premier Charles Michel sollen die Verhandlungen mit Großbritannien über die künftigen Beziehungen in ein "Ceta plus plus" münden.
Während sich Deutschland aufs Bremsen verlegt, hat Frankreich eine aktive Rolle in der EU eingenommen. Nun geht Präsident Macron auch in der Nahost-Politik voran – ist er der “last man standing”?
Pietro Grassos Linkspartei "Liberi e Uguali" ist eine Kampfansage an den sozialdemokratischen Ex-Premier.
Bei einem Treffen mit europäischen Außenministern macht Israels Premier Netanyahu in der Jerusalem-Frage Druck: Europa solle die Realitäten akzeptieren. Doch die EU sperrt sich, zumindest mehrheitlich.
Zum ersten Mal wollen 25 EU-Staaten eine ständige militärische Kooperation aufbauen. Das Projekt war bisher am Widerstand von Großbritannien gescheitert.
Sieger der Regionalwahlen auf der französischen Mittelmeerinsel Korsika sind die Nationalisten.
Deutschland wird keine Winterhilfen für Flüchtlinge auf den griechischen Inseln leisten. Gleichzeitig hat Berlin das Schengen-Abkommen mit Griechenland de facto ausgesetzt. Im Streit mit der Türkei kommt auch keine Hilfe.
Bis Ende 2018 soll in Belgien ein Konzept für die künftige Energiepolitik vorgelegt werden. Der bisherige Entwurf bestätigt den für 2025 vorgesehen Ausstieg Belgiens aus der Atomenergie. Dem widersetzt sich allerdings die flämische N-VA.

Tweets

Bild des Tages

Einsamer Schneemann nachts in 1210SJTN

Eine vorweihnachtliche Geschichte aus dem Hambacher Forst von Hans Niehus (Text und Bilder)

Hans Niehus

Proofil Translation

Galerie Hans Niehus

Tahir | Aquarell von Hans Niehus (2016)

Gallery Alexander Louvet

Europa Alternativ

ea-logo-neu-2  
macorpolis_44536b
correctiv_logo-kl-b
LOSTinEUROPE_ohne_final
fw_1df2c0

Brüssel erfahren

logo-be-c1-mit-text_2 

A photo blog on cross-cultural life in Brussels

Les amis des créons et de crayon de Bruxelles

Newsletter

Unterstützen Sie uns auf Steady

Categories

Archives