October 2017
M T W T F S S
« Sep    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  
pressclubbrusselseurope_image001

Newsletter

ea-logo-neu-2  
October 2017
M T W T F S S
« Sep    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Upcoming Events

  1. Museumsnacht im Eastman-Haus

    October 19 @ 17:00 - 22:00 CEST
  2. Stadtteilgruppe EU-Viertel Nord

    November 7 @ 20:00 - 22:00 CET
  3. Stadtteilgruppe EU-Viertel Nord

    December 5 @ 20:00 - 22:00 CET
pressclubbrusselseurope_image001

Aktuelles aus Europa

Vor Ablauf des Ultimatums im Konflikt um Katalonien sind Madrid und Barcelona im gespannten Warten auf den Ausgang des Kräftemessens vereint. Der Chef der katalanischen Regionalregierung, Carles Puigdemont, sollte am Donnerstag bis 10.00 Uhr erklären, ob er die Bestrebungen für einen eigenen Staat abbricht und die verfassungsmäßige Ordnung mit Katalonien als festen Bestandteil von Spanien respektiert.
Auch die Milchproduktion trägt zum CO2-Ausstoß bei. In den letzten 15 Jahren hat die belgische Milchindustrie mitihren rund 8.000 Höfen ihren CO2-Ausstoß jedoch um rund 25 % senken können. Dies ergab eine entsprechende Studie der belgischen Milchgenossenschaft.
Aufgrund der Spannungen zwischen den Kurden im nordirakischen Autonomiegebiet und der irakischen Regierung in Bagdad hat die belgische Armee die Ausbildung kurdischer Truppen ausgesetzt.
7.000 Menschen nahmen auf dem Tyne Cot Cemetery in Zonnebeke an der Gedenkfeier an die Schlacht von Passendale teil, die vor 100 Jahren stattfand.
Die belgische Bundesregierung will sich ein umfassendes Bild zur Zukunft der Energiepolitik verschaffen. nach der Befragung des Energiesektors, der Arbeitgeberverbände und der Umweltbewegungen erfolgt nun eine Befragung der Bevölkerung. Auch die beiden Kernkraftwerke in Doel und Tihange sind Teil der Befragung.
Die Vertretung der DG (Deutsche Sprachgemeinschaft in Ostbelgien) in Brüssel steht ab dem 15. November unter neuer Leitung.
Im Streit um die deutsche Pkw-Maut wird Österreich eine Klage vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) einbringen. Die geplante Einführung der Maut sei diskriminierend, sagte Verkehrsminister Jörg Leichtfried (SPÖ) am Donnerstag in Wien zur Begründung.
Der belgische Premierminister Charles Michel (MR) und der belgische Bundesjustizminister Koen Geens (CD&V) beabsichtigen die Einrichtungen ein internationalen Handelsgericht einrichten. Der Sitz soll Brüssel und die Gerichtssprache soll englisch sein.
Die Brexit sind seitens der britischen Regierung bisher so schlecht verlaufen, dass Chefunterhändler Michel Barnier der EU empfehlen will, die zweite Verhandlungsphase vorerst nicht zu eröffnen.
Eine Woche nach dem umstrittenen Unabhängigkeitsreferendum der Kurden im Nordirak haben Teheran und Bagdad mit einem gemeinsamen Manöver im Grenzgebiet den Druck auf die Kurden erhöht.

Tweets

Crayon | Bruxelles

Proofil Translation

Gallery Alexander Louvet

Europa Alternativ

ea-logo-neu-2  
macorpolis_44536b
correctiv_logo-kl-b
LOSTinEUROPE_ohne_final
fw_1df2c0

Brüssel erfahren

logo-be-c1-mit-text_2 

A photo blog on cross-cultural life in Brussels

Les amis des créons et de crayon de Bruxelles

Newsletter

Categories

Archives

Unterstützen Sie uns auf Steady

Upcoming Events

/Tag:Niederlande
12 05, 2017

EIN TAG FÜR EUROPA | 12. MAI 2017

By | 2017-05-04T15:14:02+00:00 May 12th, 2017|0 Comments

EIN TAG FÜR EUROPA | 12. MAI 2017 Markt der Möglichkeiten 14 Uhr | Gustav-Heinemann-Platz "Mein Europa" | Botschaften aus den Niederlanden 17 Uhr | Christuskirche am Platz des europäischen Versprechens | mit Johann Simons | künftiger Intendant des Schauspielhauses  Gertjan Verbeek | Trainer des VfL Bochum Inez Boogaarts | Zukunftsakademie NRW Ein Abend für [...]

18 03, 2017

EU-Pilot vom 18.03.2017

By | 2017-04-01T08:47:37+00:00 March 18th, 2017|EU Pilot, Start|0 Comments

Europäische Union EU-Debatte: "Ein ängstlicher Europäer hat schon verloren.“ Außenminister Gabriel und Frankreichs Präsidentschaftskandidat Macron diskutieren mit dem Philosophen Jürgen Habermas über Europa - und fordern mehr Investitionen . Das eigene Land sehen sie dabei zuerst in der Pflicht. Von Sebastian Fischer | Süddeutsche Zeitung vom 17.03.2017 Emmanuel Macron in Berlin: „Wir müssen die EU [...]

14 03, 2017

EU-Pilot vom 14.03.2017

By | 2017-03-14T22:28:57+00:00 March 14th, 2017|EU Pilot, Start|0 Comments

Demokratie und Rechtspopulismus Vereinigt euch im Kampf für die Freiheit. Russland ist gerade sehr erfolgreich darin, die Demokratien des Westens zu untergraben. Um unsere Freiheit dagegen zu verteidigen, müssen wir viel mehr unternehmen. Von Yascha Mounk | Die Zeit vom 14.03.2017 EDITORIAL Keine „liberale“ Brille. Weshalb viele Analysen Rechtspopulismus nicht verstehen. Von Dhiraj Sabharwal | Tageblatt [...]

13 03, 2017

EU-Pilot vom 13.03.2017

By | 2017-03-13T14:00:41+00:00 March 13th, 2017|EU Pilot, Start|0 Comments

EU Mitgliedsländer KEREM SCHAMBERGER Der rote Bayer und die Kurden. Man wollte ihn vom Promovieren abhalten, doch er kämpfte für seine Rechte: Der Bayer Kerem Schamberger (30). Ein Interview mit dem Kommunisten und Kommunikationswissenschaftler von Dhiraj Sabharwal | Tagesspiegel vom 13.03.2017 Parlamentswahl in den Niederlanden: Was, wenn Wilders gewinnt? Die Niederlande wählen ein neues Parlament. [...]

10 02, 2017

EU-Pilot vom 10.02.2017

By | 2017-02-11T20:46:00+00:00 February 10th, 2017|EU Pilot, Start|0 Comments

Euro Währung in der Krise: Der Euro - funktioniert doch. Die Eurogegner sehen sich in allen Krisen der Währung bestätigt. Dabei haben sie alles prophezeit, nur nicht das, was in den vergangenen Jahren passiert ist. Zeit für die wahren Lehren. Eine Kolumne von Thomas Fricke | Der Spiegel vom 10.02.2017 Euro-Zone: Neuer Stresstest für den [...]

5 02, 2017

EU-Pilot vom 05.02.2017

By | 2017-02-05T21:06:21+00:00 February 5th, 2017|EU Pilot, Start|0 Comments

Europäische Union Einreisestopp für Muslime: Europa ist wenig besser. Die Machtkontrolle in den USA funktioniert: Trumps Einreiseverbot für Muslime aus sieben Ländern bleibt ausgesetzt. Allzu laut sollte man in Europa aber nicht jubeln. Ein Kommentar von Ludwig Greven | Die Zeit vom 05.02.2017 Soziologe Lessenich: "Wir leben auf Kosten anderer“. Hier die reichen Industriestaaten, dort [...]

21 01, 2017

EU-Pilot vom 21.01.2017

By | 2017-01-21T19:06:49+00:00 January 21st, 2017|EU Pilot, Start|0 Comments

Thema Populismus IM INTERVIEW "Wir brauchen Utopien.“ Am Samstag trifft sich mit Le Pen, Petry, Salvini und Wilders die Spitze der radikalen europäischen Populisten in Koblenz. Jean-Yves Camus forscht zu Rechtsextremismus. Mit uns spricht er über den Aufschwung der Populisten, wie über das Versagen der traditionellen Parteien. Interview von Armand Back | Tageblatt vom 21.01.2017 [...]