October 2017
M T W T F S S
« Sep    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  
pressclubbrusselseurope_image001

Newsletter

ea-logo-neu-2  
October 2017
M T W T F S S
« Sep    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Upcoming Events

  1. Stadtteilgruppe EU-Viertel Nord

    November 7 @ 20:00 - 22:00 CET
  2. Stadtteilgruppe EU-Viertel Nord

    December 5 @ 20:00 - 22:00 CET
pressclubbrusselseurope_image001

Aktuelles aus Europa

Besorgt um seinen Ruf will das Gremium gegen Aserbaidschan ein Verfahren einleiten. Es geht um ein Signal an andere Länder - und um die eigene Existenz.
Amazon nutzt die die zersplitterte Steuerlandschaft der EU, um sich vor der Zahlung von Mehrwertsteuer zu drücken.
Spaniens Regierung will die Neuwahlen in Katalonien und damit die jetzige Regierung absetzen.
Im westflämischen Heuvelland soll am Ortsrand von Wijtschate ein deutscher Schützengrabens aus dem Ersten Weltkrieg für Forschungszwecke ausgegraben werden – bevor dort eine neue Wohnsiedlung entsteht. Das dafür nötige Geld wollen die Archäologen über Crowdfunding einsammeln.
Belgiens Wirtschafts- und Arbeitsminister Kris Peeters geht davon aus, dass Brexit ohne ein Abkommen zwischen Großbritannien und der EU über 2 Milliarden Euro an Kosten für verursachen dürfte und bis zu 42.000 Arbeitsplätze in Belgien kosten könnte.
Vor Ablauf des Ultimatums im Konflikt um Katalonien sind Madrid und Barcelona im gespannten Warten auf den Ausgang des Kräftemessens vereint. Der Chef der katalanischen Regionalregierung, Carles Puigdemont, sollte am Donnerstag bis 10.00 Uhr erklären, ob er die Bestrebungen für einen eigenen Staat abbricht und die verfassungsmäßige Ordnung mit Katalonien als festen Bestandteil von Spanien respektiert.
Auch die Milchproduktion trägt zum CO2-Ausstoß bei. In den letzten 15 Jahren hat die belgische Milchindustrie mitihren rund 8.000 Höfen ihren CO2-Ausstoß jedoch um rund 25 % senken können. Dies ergab eine entsprechende Studie der belgischen Milchgenossenschaft.
Aufgrund der Spannungen zwischen den Kurden im nordirakischen Autonomiegebiet und der irakischen Regierung in Bagdad hat die belgische Armee die Ausbildung kurdischer Truppen ausgesetzt.
7.000 Menschen nahmen auf dem Tyne Cot Cemetery in Zonnebeke an der Gedenkfeier an die Schlacht von Passendale teil, die vor 100 Jahren stattfand.
Die belgische Bundesregierung will sich ein umfassendes Bild zur Zukunft der Energiepolitik verschaffen. nach der Befragung des Energiesektors, der Arbeitgeberverbände und der Umweltbewegungen erfolgt nun eine Befragung der Bevölkerung. Auch die beiden Kernkraftwerke in Doel und Tihange sind Teil der Befragung.

Tweets

Crayon | Bruxelles

Proofil Translation

Gallery Alexander Louvet

Europa Alternativ

ea-logo-neu-2  
macorpolis_44536b
correctiv_logo-kl-b
LOSTinEUROPE_ohne_final
fw_1df2c0

Brüssel erfahren

logo-be-c1-mit-text_2 

A photo blog on cross-cultural life in Brussels

Les amis des créons et de crayon de Bruxelles

Newsletter

Categories

Archives

Unterstützen Sie uns auf Steady

Digitalisierung

/Tag:Digitalisierung
15 08, 2017

#Netzwende: Journalismus in den Dienst der Öffentlichkeit stellen

By | 2017-08-15T14:46:56+00:00 August 15th, 2017|Interviews, Medien, Politik, Start, Wirtschaft | Soziales|1 Comment

Frederik Fischer | Foto: privat Frederik Fischer ist Technologiejournalist und Chefredakteur von piqd. Seit fünf Jahren geht er, in einem Startup (Tame.it) und vielen Stunden Berichterstattung vor allem der Frage nach, wie sich die Öffentlichkeit durch das Netz verändert. Wer bestimmt, was relevante Informationen sind? Wie stellen wir sicher, dass relevante Informationen [...]

25 06, 2017

EU-Pilot vom 25.06.2017

By | 2017-06-25T01:29:33+00:00 June 25th, 2017|EU Pilot, Start|0 Comments

Europäische Geschichte Historiker Götz Aly: "Es fing alles ganz provisorisch an.“ Ohne die Unterstützung der europäischen Länder hätte der Holocaust in dieser Form nicht stattgefunden, sagt Historiker Aly. Und ohne das Motiv des Neids sei der Antisemitismus nicht zu verstehen. VON INTERVIEW LISA MAYR | Der Standard vom 24.06.2017 Industriegeschichte: 200 Jahre John Cockerill. Mit [...]

17 03, 2017

Evelyn Regner | MEP |: Sollen Roboter besteuert werden?

By | 2017-06-29T23:44:51+00:00 March 17th, 2017|MEPs Corner, Politik, Start, Wirtschaft | Soziales|0 Comments

  Evelyne Regner, MEP | Foto: privat Beitrag von Evelyn Regner Evelyn Regner ist seit 2009 Mitglied des Europäischen Parlaments. Sie gehört der Fraktion der Sozialdemokraten im EP an und kommt aus Österreich. Ihre Arbeitsschwerpunkt im Europäischen Parlament sind der Rechtsausschuss (JURI) und Steuerfragen. Bevor sie zur Abgeordneten des Europäischen Parlaments gewählt wurde, war [...]

13 01, 2017

EU-Pilot vom 13.01.2017

By | 2017-01-20T13:05:35+00:00 January 13th, 2017|EU Pilot, Start|0 Comments

NS-Verbrecher Alois Brunner: Elendes Ende von Eichmanns "Bluthund“. NS-Verbrecher Alois Brunner soll 2001 als Gefangener in einem Keller in Damaskus gestorben sein. Als SS-Offizier war der Österreicher für den Tod von mindestens 128 000 Juden verantwortlich. Jahrzehntelang lebte Brunner unbehelligt als Gast und Helfer des Assad-Regimes in Syrien. Von Oliver Das Gupta und Benjamin Moscovici [...]

11 01, 2017

EU-Pilot vom 11.01.2017

By | 2017-01-20T13:06:06+00:00 January 11th, 2017|EU Pilot, Start|0 Comments

Absprache im EU-Parlament: Typischer Brüsseler Hinterzimmer-Deal. Von Albrecht Meier | EurActiv.de vom 11.01.2017 Straßburg: Der Machtkampf im EU-Parlament ist Ausgangspunkt, nicht Ende der Demokratie. Die Koalition aus Christdemokraten, Sozialdemokraten und Liberalen zerbricht im Streit um die Nachfolge von Martin Schulz. Dennoch sollten die proeuropäischen Kräfte zusammenarbeiten, um die EU-Feinde zu stoppen. Kommentar von Daniel Brössler [...]

11 01, 2017

Ausschreibung des Jörg-Huffschmid-Preises 2017

By | 2017-01-11T12:09:33+00:00 January 11th, 2017|Allgemein, Politik, Städte | Regionen, Start, Wirtschaft | Soziales|0 Comments

Jörg Huffschmid, geboren am 19. Februar 1940 in Köln und verstorben am 5. Dezember 2009 in Bremen, war ein namhafter und auch politisch engagierter Wirtschaftswissenschaftler. Er zählt zu den Gründern der Arbeitsgruppe Alternative Wirtschaftspolitik, die seit 1975 jährlich Anfang Mai ein alternatives Wirtschaftsgutachten zu dem der so genannten „Wirtschaftsweisen“ vorlegt.  Ebenso gehörte Jörg Huffschmid zur [...]

3 01, 2017

EU-Pilot vom 03.01.2017

By | 2017-01-03T23:04:15+00:00 January 3rd, 2017|EU Pilot, Start|0 Comments

EU: "Der Nationalstaat wird verschwinden.“ Brexit, Flüchtlingskrise, Terroranschläge – erstmals diskutieren die Bürger Europas transnational. Ein Zwischenschritt vor der Gründung einer europäischen Republik? Interview von Steffen Dobbert und Benjamin Breitegger mit Ulrike Guérot | Die Zeit vom 03.01.2016 Deutschlandexperte über die Eurokrise: „Deutschland ist nur Halb-Hegemon.“ Der britische Deutschlandexperte Hans Kundnani über deutsche Arroganz, die [...]