Digitalisierung

/Tag:Digitalisierung
24 11, 2017

EU-Pilot vom 24.11.2017

By | 2017-11-24T22:37:15+00:00 November 24th, 2017|EU Pilot, Special Articles, Start|0 Comments

Digitalisierung – Bitcoin Was Bitcoin & Co für die Community so attraktiv macht. Kryptowährungen erfreuen sich enormen Zulaufs. Was bewegt die Anleger, was macht digitales Geld so attraktiv? Ein Lokalaugenschein. Reportage von Alexander Hahn | Der Standard vom 24.11.2017 Europäische Union Russischer [...]

27 10, 2017

3-D-Druck erschließt immer weitere Bereiche

By | 2017-10-27T01:26:29+00:00 October 27th, 2017|Politik, Special Articles, Start, Wirtschaft | Soziales|0 Comments

Beitrag von Jürgen Klute „Wusstest Du schon, unsere niederländischen Nachbarn haben in diesen Tagen eine Brücke in Betrieb genommen, die gedruckt wurde. Sie entstand im 3 D-Druckverfahren, besteht aus 800 Schichten Beton, ist acht Meter breit, wiegt zwei Tonnen und ist in drei Monaten Bauzeit fertig geworden. Typisch niederländisch: Nur Fahrradfahrer dürfen [...]

15 08, 2017

#Netzwende: Journalismus in den Dienst der Öffentlichkeit stellen

By | 2017-08-15T14:46:56+00:00 August 15th, 2017|Interviews, Medien, Politik, Start, Wirtschaft | Soziales|1 Comment

Frederik Fischer | Foto: privat Frederik Fischer ist Technologiejournalist und Chefredakteur von piqd. Seit fünf Jahren geht er, in einem Startup (Tame.it) und vielen Stunden Berichterstattung vor allem der Frage nach, wie sich die Öffentlichkeit durch das Netz verändert. Wer bestimmt, was relevante Informationen sind? Wie stellen wir sicher, dass relevante Informationen [...]

25 06, 2017

EU-Pilot vom 25.06.2017

By | 2017-06-25T01:29:33+00:00 June 25th, 2017|EU Pilot, Start|0 Comments

Europäische Geschichte Historiker Götz Aly: "Es fing alles ganz provisorisch an.“ Ohne die Unterstützung der europäischen Länder hätte der Holocaust in dieser Form nicht stattgefunden, sagt Historiker Aly. Und ohne das Motiv des Neids sei der Antisemitismus nicht zu verstehen. VON INTERVIEW LISA MAYR | Der Standard vom 24.06.2017 Industriegeschichte: 200 Jahre John Cockerill. Mit [...]

17 03, 2017

Evelyn Regner | MEP |: Sollen Roboter besteuert werden?

By | 2017-06-29T23:44:51+00:00 March 17th, 2017|MEPs Corner, Politik, Start, Wirtschaft | Soziales|0 Comments

  Evelyne Regner, MEP | Foto: privat Beitrag von Evelyn Regner Evelyn Regner ist seit 2009 Mitglied des Europäischen Parlaments. Sie gehört der Fraktion der Sozialdemokraten im EP an und kommt aus Österreich. Ihre Arbeitsschwerpunkt im Europäischen Parlament sind der Rechtsausschuss (JURI) und Steuerfragen. Bevor sie zur Abgeordneten des Europäischen Parlaments gewählt wurde, war [...]

13 01, 2017

EU-Pilot vom 13.01.2017

By | 2017-01-20T13:05:35+00:00 January 13th, 2017|EU Pilot, Start|0 Comments

NS-Verbrecher Alois Brunner: Elendes Ende von Eichmanns "Bluthund“. NS-Verbrecher Alois Brunner soll 2001 als Gefangener in einem Keller in Damaskus gestorben sein. Als SS-Offizier war der Österreicher für den Tod von mindestens 128 000 Juden verantwortlich. Jahrzehntelang lebte Brunner unbehelligt als Gast und Helfer des Assad-Regimes in Syrien. Von Oliver Das Gupta und Benjamin Moscovici [...]

11 01, 2017

EU-Pilot vom 11.01.2017

By | 2017-01-20T13:06:06+00:00 January 11th, 2017|EU Pilot, Start|0 Comments

Absprache im EU-Parlament: Typischer Brüsseler Hinterzimmer-Deal. Von Albrecht Meier | EurActiv.de vom 11.01.2017 Straßburg: Der Machtkampf im EU-Parlament ist Ausgangspunkt, nicht Ende der Demokratie. Die Koalition aus Christdemokraten, Sozialdemokraten und Liberalen zerbricht im Streit um die Nachfolge von Martin Schulz. Dennoch sollten die proeuropäischen Kräfte zusammenarbeiten, um die EU-Feinde zu stoppen. Kommentar von Daniel Brössler [...]

11 01, 2017

Ausschreibung des Jörg-Huffschmid-Preises 2017

By | 2017-01-11T12:09:33+00:00 January 11th, 2017|Allgemein, Politik, Städte | Regionen, Start, Wirtschaft | Soziales|0 Comments

Jörg Huffschmid, geboren am 19. Februar 1940 in Köln und verstorben am 5. Dezember 2009 in Bremen, war ein namhafter und auch politisch engagierter Wirtschaftswissenschaftler. Er zählt zu den Gründern der Arbeitsgruppe Alternative Wirtschaftspolitik, die seit 1975 jährlich Anfang Mai ein alternatives Wirtschaftsgutachten zu dem der so genannten „Wirtschaftsweisen“ vorlegt.  Ebenso gehörte Jörg Huffschmid zur [...]

3 01, 2017

EU-Pilot vom 03.01.2017

By | 2017-01-03T23:04:15+00:00 January 3rd, 2017|EU Pilot, Start|0 Comments

EU: "Der Nationalstaat wird verschwinden.“ Brexit, Flüchtlingskrise, Terroranschläge – erstmals diskutieren die Bürger Europas transnational. Ein Zwischenschritt vor der Gründung einer europäischen Republik? Interview von Steffen Dobbert und Benjamin Breitegger mit Ulrike Guérot | Die Zeit vom 03.01.2016 Deutschlandexperte über die Eurokrise: „Deutschland ist nur Halb-Hegemon.“ Der britische Deutschlandexperte Hans Kundnani über deutsche Arroganz, die [...]

December 2017
M T W T F S S
« Nov    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
pressclubbrusselseurope_image001

Newsletter

ea-logo-neu-2  
December 2017
M T W T F S S
« Nov    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Upcoming Events

  1. Fotoausstellung: Robert Doisneau

    19. October 2017 @ 9:30 - 5. January 2018 @ 17:00 CEST
  2. Gilbert & George THE BEARD PICTURES

    November 9 @ 12:00 - December 23 @ 18:00 CET
pressclubbrusselseurope_image001

Aktuelles aus Europa

Es bewegt sich doch was: Der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) drängt auf eine Abschaltung des umstrittenen belgischen Atomkraftwerks Tihange. Damit Belgien den durch eine Stilllegung des AKW bei Lüttich entstehenden Verlust an Stromkapazität kompensieren kam, schlägt Laschet vor, dass Strom von Nordrhein-Westfalen nach Belgien geliefert wird.
Am vergangenen Sonntag (11.12.2017) hat der Sender belgische VRT erstmals einen islamischen Gottesdienst im TV übertragen. Zukünftig sollen zwei Mal jährlich islamische Gottesdienste übertragen werden.
Nach den Vorstellungen des belgischen Premier Charles Michel sollen die Verhandlungen mit Großbritannien über die künftigen Beziehungen in ein "Ceta plus plus" münden.
Während sich Deutschland aufs Bremsen verlegt, hat Frankreich eine aktive Rolle in der EU eingenommen. Nun geht Präsident Macron auch in der Nahost-Politik voran – ist er der “last man standing”?
Pietro Grassos Linkspartei "Liberi e Uguali" ist eine Kampfansage an den sozialdemokratischen Ex-Premier.
Bei einem Treffen mit europäischen Außenministern macht Israels Premier Netanyahu in der Jerusalem-Frage Druck: Europa solle die Realitäten akzeptieren. Doch die EU sperrt sich, zumindest mehrheitlich.
Zum ersten Mal wollen 25 EU-Staaten eine ständige militärische Kooperation aufbauen. Das Projekt war bisher am Widerstand von Großbritannien gescheitert.
Sieger der Regionalwahlen auf der französischen Mittelmeerinsel Korsika sind die Nationalisten.
Deutschland wird keine Winterhilfen für Flüchtlinge auf den griechischen Inseln leisten. Gleichzeitig hat Berlin das Schengen-Abkommen mit Griechenland de facto ausgesetzt. Im Streit mit der Türkei kommt auch keine Hilfe.
Bis Ende 2018 soll in Belgien ein Konzept für die künftige Energiepolitik vorgelegt werden. Der bisherige Entwurf bestätigt den für 2025 vorgesehen Ausstieg Belgiens aus der Atomenergie. Dem widersetzt sich allerdings die flämische N-VA.

Tweets

Bild des Tages

Einsamer Schneemann nachts in 1210SJTN

Eine vorweihnachtliche Geschichte aus dem Hambacher Forst von Hans Niehus (Text und Bilder)

Hans Niehus

Proofil Translation

Galerie Hans Niehus

Tahir | Aquarell von Hans Niehus (2016)

Gallery Alexander Louvet

Europa Alternativ

ea-logo-neu-2  
macorpolis_44536b
correctiv_logo-kl-b
LOSTinEUROPE_ohne_final
fw_1df2c0

Brüssel erfahren

logo-be-c1-mit-text_2 

A photo blog on cross-cultural life in Brussels

Les amis des créons et de crayon de Bruxelles

Newsletter

Unterstützen Sie uns auf Steady

Categories

Archives