October 2017
M T W T F S S
« Sep    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  
pressclubbrusselseurope_image001

Newsletter

ea-logo-neu-2  
October 2017
M T W T F S S
« Sep    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Upcoming Events

  1. Stadtteilgruppe EU-Viertel Nord

    November 7 @ 20:00 - 22:00 CET
  2. Stadtteilgruppe EU-Viertel Nord

    December 5 @ 20:00 - 22:00 CET
pressclubbrusselseurope_image001

Aktuelles aus Europa

Im westflämischen Heuvelland soll am Ortsrand von Wijtschate ein deutscher Schützengrabens aus dem Ersten Weltkrieg für Forschungszwecke ausgegraben werden – bevor dort eine neue Wohnsiedlung entsteht. Das dafür nötige Geld wollen die Archäologen über Crowdfunding einsammeln.
Belgiens Wirtschafts- und Arbeitsminister Kris Peeters geht davon aus, dass Brexit ohne ein Abkommen zwischen Großbritannien und der EU über 2 Milliarden Euro an Kosten für verursachen dürfte und bis zu 42.000 Arbeitsplätze in Belgien kosten könnte.
Vor Ablauf des Ultimatums im Konflikt um Katalonien sind Madrid und Barcelona im gespannten Warten auf den Ausgang des Kräftemessens vereint. Der Chef der katalanischen Regionalregierung, Carles Puigdemont, sollte am Donnerstag bis 10.00 Uhr erklären, ob er die Bestrebungen für einen eigenen Staat abbricht und die verfassungsmäßige Ordnung mit Katalonien als festen Bestandteil von Spanien respektiert.
Auch die Milchproduktion trägt zum CO2-Ausstoß bei. In den letzten 15 Jahren hat die belgische Milchindustrie mitihren rund 8.000 Höfen ihren CO2-Ausstoß jedoch um rund 25 % senken können. Dies ergab eine entsprechende Studie der belgischen Milchgenossenschaft.
Aufgrund der Spannungen zwischen den Kurden im nordirakischen Autonomiegebiet und der irakischen Regierung in Bagdad hat die belgische Armee die Ausbildung kurdischer Truppen ausgesetzt.
7.000 Menschen nahmen auf dem Tyne Cot Cemetery in Zonnebeke an der Gedenkfeier an die Schlacht von Passendale teil, die vor 100 Jahren stattfand.
Die belgische Bundesregierung will sich ein umfassendes Bild zur Zukunft der Energiepolitik verschaffen. nach der Befragung des Energiesektors, der Arbeitgeberverbände und der Umweltbewegungen erfolgt nun eine Befragung der Bevölkerung. Auch die beiden Kernkraftwerke in Doel und Tihange sind Teil der Befragung.
Die Vertretung der DG (Deutsche Sprachgemeinschaft in Ostbelgien) in Brüssel steht ab dem 15. November unter neuer Leitung.
Im Streit um die deutsche Pkw-Maut wird Österreich eine Klage vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) einbringen. Die geplante Einführung der Maut sei diskriminierend, sagte Verkehrsminister Jörg Leichtfried (SPÖ) am Donnerstag in Wien zur Begründung.
Der belgische Premierminister Charles Michel (MR) und der belgische Bundesjustizminister Koen Geens (CD&V) beabsichtigen die Einrichtungen ein internationalen Handelsgericht einrichten. Der Sitz soll Brüssel und die Gerichtssprache soll englisch sein.

Tweets

Crayon | Bruxelles

Proofil Translation

Gallery Alexander Louvet

Europa Alternativ

ea-logo-neu-2  
macorpolis_44536b
correctiv_logo-kl-b
LOSTinEUROPE_ohne_final
fw_1df2c0

Brüssel erfahren

logo-be-c1-mit-text_2 

A photo blog on cross-cultural life in Brussels

Les amis des créons et de crayon de Bruxelles

Newsletter

Categories

Archives

Unterstützen Sie uns auf Steady

Start

/Start
14 09, 2017

7 Poster zur Bundestagswahl

By | 2017-09-21T20:31:56+00:00 September 14th, 2017|Foto-Galerien, Gesellschaft | Kultur, Politik, Städte | Regionen, Start|0 Comments

Die AfD könnte durch die Bundestagswahl am 24. September 2017 zur größten Oppositionspartei werden. Damit wäre sie unter den Oppositionsparteien in einer herausragenden Position. Diese Position würde es der AfD in den deutschsprachigen Medien noch leichter machen, mit ihren Versuchen zum Erfolg zu kommen, ihre nationalistischen, ultrarechten, menschenrechts- und demokratiefeindlichen und zumindest teilweise faschistischen Politikmodelle [...]

11 09, 2017

Nigel Farage in Berlin – auf Einladung der Enkelin von Hitlers Finanzminister

By | 2017-09-11T20:53:43+00:00 September 11th, 2017|Politik, Start|0 Comments

Kommentar von Jürgen Klute Am letzten Freitag, am 8. September 2017, traf sich der frühere Chef der rechtsextremen britischen Anti-EU-Partei UKIP (United Kingdom Independence Party), Nigel Farage, in Berlin mit Vertretern seiner deutschen Schwesterpartei, der AfD. In den Medien wurde kaum darüber berichtet. Offenbar gab es auch nicht viel zu berichten. Die taz schrieb am [...]

10 09, 2017

Das Ende der Guillotine in Frankreich und der Todesstrafe in Westeuropa

By | 2017-09-25T00:06:41+00:00 September 10th, 2017|Featured Article, Gesellschaft | Kultur, Menschenrechte, Start|0 Comments

Der heutige Sonntag, der 10. September 2017, ist ein denkwürdiger Tag. Ein Tag, der kaum Beachtung fand in den Medien. Am 10. September 1977 wurde in Frankreich letztmalig die Todesstrafe vollstreckt. In einem Gefängnis in Marseille wurde der zum Tode verurteilte Mörder Hamida Djandoubi heute vor 40 Jahren durch die Guillotine hingerichtet. Er ist bis [...]

9 09, 2017

Der Direktkandidat

By | 2017-09-21T20:34:05+00:00 September 9th, 2017|Gesellschaft | Kultur, Politik, Städte | Regionen, Start, Videos|0 Comments

Wahlkampfödnis. Auf Schritt und Tritt. In dem Land, das noch vor 150 Jahren gar nicht existierte, das deshalb bei seinen Nachbarn unter der noch öderen bürokratischen Bezeichnung „Le Zollverein“ verbucht wurde (schau hier). Wahlkampfödnis. In dem Land, dass Europa vor hundert Jahren in einen zweiten dreißigjährigen Krieg stürzte und von dem Paul Celan schrieb, dass [...]

6 09, 2017

EU-Nachbarschaftspolitik

By | 2017-09-24T23:37:34+00:00 September 6th, 2017|Brüssel, Politik, Special Articles, Städte | Regionen, Start|0 Comments

Beitrag von Jürgen Klute Wohin entwickelt sich die EU? Das klingt nach hoher Politik, doch diese Frage erregt gegenwärtig auch die Menschen, die im Brüsseler EU-Viertel wohnen, dem Quartier Léopold. Denn im Nachklang zu den EU-Erweiterungen in Ost- und Südosteuropa seit 2004 haben auch die EU- AQL Pressekonferenz im Presseclub Institutionen in Brüssel den Drang, [...]

5 09, 2017

Helping Syrian refugees in France by public and private financing

By | 2017-09-25T22:16:16+00:00 September 5th, 2017|Blogs, Manels Blog, Politik, Start|0 Comments

By Manel Mselmi Following his meeting with the Libanese Prime Minister Saad  Hariri lately in Paris  ,the French president Emmanuel Macron proposed a solution regarding the refugee crisis which is based on a  summit that reunites "investors " in Paris at the beginning of next year. This summit Will help gathering entrepreneurs in public and [...]

3 09, 2017

Exposition de Sculpture Monumentale am Square Armand Steurs | Brüssel

By | 2017-09-21T20:32:29+00:00 September 3rd, 2017|Brüssel, Foto-Galerien, Gesellschaft | Kultur, Städte | Regionen, Start|0 Comments

Beitrag von Jürgen Klute Zum 25. Mal findet in diesem Jahr die „Exposition de Sculpture Monumentale Square Armand Steurs“ statt. Gezeigt werden Skulpturen von 20 Künstlerinnen und Künstler. Die Ausstellung findet im Square Armand Steurs in der Brüsseler Gemeinde Saint-Josse-ten-Noode  statt. Sie läuft vom 26. August bis 24. September 2017. Der Besuch der „Open Air [...]

30 08, 2017

Hipster-Debatte: Wer ist hier provinziell?

By | 2017-09-30T00:38:39+00:00 August 30th, 2017|Blogs, Featured Article, Start, Taylans Blog|0 Comments

Beitrag von Taylan Engin  Kennen Sie das Gefühl? Sie lesen eine Gesellschaftskritik in der Zeitung und realisieren, dass Sie selbst, oder Freunde von Ihnen, gemeint sind? Ich habe dieses Gefühl, wenn es um Migranten, Online-Shopper, Zigarettenraucher oder Ultras von Eintracht Frankfurt geht. Ein Teil der Kritik ist häufig wahr und wir müssen schmunzeln, wenn wir [...]

30 08, 2017

Was man in Deutschland von Belgien lernen könnte

By | 2017-09-25T22:18:38+00:00 August 30th, 2017|Brüssel, Featured Article, Gesellschaft | Kultur, Städte | Regionen, Start|0 Comments

Am 21. Juli feierte Belgien seinen Nationalfeiertag. Er erinnert an den Tag, an dem 1831 der erste König der Belgier, Leopold I., seinen Eid leistete. Gegründet wurde der belgische Staat bereits rund 10 Monate zuvor, am 4. Oktober 1830. In deutschen Ohren klingt ein Wort wie „Nationalfeiertag“ eigentümlich bis befremdlich, ausgrenzend und deutschtümelnd, im Hintergrund [...]

29 08, 2017

5 Jahre Ostbelgien Direkt

By | 2017-08-29T18:22:12+00:00 August 29th, 2017|Medien, Städte | Regionen, Start|0 Comments

Die deutsche Sprachgemeinschaft (DG) in Ostbelgien ist vielen kaum bewusst. Sie ist mit rund 70.000 Mitgliedern zwar die kleinste der drei belgischen Sprachgemeinschaften, aber dennoch recht rege und lebendig. Eines der öffentlichen Sprachrohre der DG ist das deutschsprachige Nachrichtenportal Ostbelgien Direkt (OD). In diesen Tagen feiert es seinen fünften „Geburtstag“. Genau am 27. August 2012 [...]