June 2017
M T W T F S S
« May    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

pressclubbrusselseurope_image001

macorpolis_44536b

correctiv_logo-kl-b

LOSTinEUROPE_ohne_final

fw_1df2c0

Politik

Home/Politik
3 04, 2017

Theresa May would go to war to protect Gibraltar, Michael Howard says.

By | 2017-06-16T18:33:10+00:00 April 3rd, 2017|Allgemein, Politik, Städte | Regionen, Start|0 Comments

„Theresa May would go to war to protect Gibraltar. – Theresa May würde in den Krieg ziehen, um Gibraltar zu schützen.“ Mit diesem Satz zitiert die Online-Ausgabe des Guardian vom 2. April 2017 den früheren Vorsitzenden der britischen Konservativen, Michael Howard. In seinem Statement unterstellt Howard, dass May im Blick auf Gibraltar nicht anders handeln [...]

26 03, 2017

Fotoserie: March for Europe 2017 Brussels

By | 2017-04-01T08:48:51+00:00 March 26th, 2017|Brüssel, Gesellschaft | Kultur, Politik, Powershoots TV, Start|0 Comments

Bild: Alexander Louvet Eine Fotoserie von Alexander Louvet Unter dem Slogan "Pulse of Europe" hat sich kürzlich eine europaweite pro-europäische zivilgesellschaftliche Initiative gegründet. Regelmäßig finden derzeit sonntags in europäischen Städten (bisher überwiegend in deutschen Städten) jeweils ab 14 h Demonstrationen zur Unterstützung der europäischen Idee und der EU. "Pulse of Europe" versteht sich als positive Gegenbewegung zu [...]

25 03, 2017

Die Zukunft Europas – strategische Gedanken anlässlich des 60. Jahrestags der römischen Verträge

By | 2017-04-01T08:49:30+00:00 March 25th, 2017|Politik, Start|0 Comments

Beitrag von Giorgos Katrougalos und Axel Troost Giorgos Katrougalos | Foto: privat Giorgos Katrougalos, seit 2002 Professor für Öffentliches Recht an der Demokrit-Universität Thrakien; von Mai 2014 bis Januar 2015 Mitglied des Europäischen Parlaments; von Februar 2015 (nach dem Sieg von SYRIZA) bis Juli 2015 stellvertretender Innenminister mit Zuständigkeit für Verwaltungsreform; von [...]

25 03, 2017

60 Jahre Verträge von Rom – Ist die EU am Ende?

By | 2017-04-01T08:50:15+00:00 March 25th, 2017|Politik, Start|0 Comments

Beitrag von Jürgen Klute Die Feierlichkeiten zum 60. Jahrestag der Unterschrift unter die römischen Verträge findet in Rom statt. Die Brüsseler Association des Commerçants Carrefour Jean Monnet hat anlässlich dieses Jubiläums eine Gruppe von 15 Figuren aus rostbehaftetem Stahl mit Keramikköpfen der Künstlerin Susanne Boerner am Carrefour Jean Monnet am Hauptgebäude der EU-Kommission  aufgestellt (Kreuzung der Rue [...]

23 03, 2017

Alexis Tsipras: Kann die Antwort auf die Schwäche der EU ein „Europa mehrerer Geschwindigkeiten“ sein?

By | 2017-04-01T08:50:58+00:00 March 23rd, 2017|Politik, Städte | Regionen, Start|0 Comments

  In diesen Tagen feiert die EU die 60. Wiederkehr des Jahrestages der Unterschrift unter die Verträge von Rome. Überschattet werden die Feierlichkeiten von der seit 2009 andauernden Krise der EU, von EU-feindlichen rechten Populisten, vom Brexit und von der Debatte über die Zukunft der EU. Vor wenigen Wochen hat EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker ein [...]

21 03, 2017

Für Freizügigkeit – gegen Zuwanderung und Asyl

By | 2017-04-01T08:52:56+00:00 March 21st, 2017|Menschenrechte, Politik, Städte | Regionen, Start|0 Comments

Jürgen Klute Der Spiegel berichtet in seiner Online-Ausgabe am 21. März 2017 unter dem Titel „Junge Osteuropäer wollen Freizügigkeit, aber keine Flüchtlinge“ über eine Umfrage, die die Bertelsmann-Stiftung in den vier Visegrád-Staaten Polen, Slowakei, Tschechien und Ungarn sowie in Deutschland und Österreich durch Kantar Public (vormals TNS Infratest) durchführen lies. Positiv an dem Ergebnis ist, dass auch [...]

18 03, 2017

EuGH-Kopftuchurteil: Menschenrechtskonform?

By | 2017-03-18T14:20:16+00:00 March 18th, 2017|Gesellschaft | Kultur, Menschenrechte, Politik, Start|1 Comment

Helge Meves | Foto: privat Beitrag von Helge Meves zur Frage, ob das EuGH-Urteil zum Tragen von Kopftüchern noch menschenrechtskonform ist. Nach einer Lehre als Schriftsetzer studierte Helge Meves Philosophie und Soziologie. Seit 2005 arbeitet er hauptberuflich in der Politik als Referent für die Linkspartei in der Bundestagsfraktion und im Bereich Strategie & Grundsatzfragen der [...]

17 03, 2017

Evelyn Regner | MEP |: Sollen Roboter besteuert werden?

By | 2017-03-18T10:17:44+00:00 March 17th, 2017|MEPs Corner, Politik, Start, Wirtschaft | Soziales|0 Comments

  Evelyne Regner, MEP | Foto: privat Beitrag von Evelyn Regner Evelyn Regner ist seit 2009 Mitglied des Europäischen Parlaments. Sie gehört der Fraktion der Sozialdemokraten im EP an und kommt aus Österreich. Ihre Arbeitsschwerpunkt im Europäischen Parlament sind der Rechtsausschuss (JURI) und Steuerfragen. Bevor sie zur Abgeordneten des Europäischen Parlaments gewählt wurde, war [...]

16 03, 2017

Gedenktag zum Giftgas-Angriff auf Halabja

By | 2017-03-16T15:03:01+00:00 March 16th, 2017|Menschenrechte, Politik, Start|0 Comments

Anlässlich des Gedenktags des Giftgasangriffs auf die kurdisch-irakisch Stadt Halabja im März 1988 hat Komkar, der Verband der Vereine aus Kurdistan in Deutschland e.V., die folgende Pressemeldung veröffentlicht. An der Produktion des bei dem Angriff verwendeten Giftgases waren auch europäische Firmen beteiligt. Das obige Foto von Alberto Hugo Rojas(über FlickR) zeigt das Mahnmal zur Erinnerung an [...]

15 03, 2017

Grexit und linke Geisterfahrer

By | 2017-03-15T21:40:06+00:00 March 15th, 2017|Politik, Start, Wirtschaft | Soziales|0 Comments

Graffiti, Athen 2016 | Foto: J. Klute Beitrag von Niels Kadritzke Niels Kadritzke schreib regelmäßig auf seinem Blog "Nachdenken über Griechenland" auf der Webseite von Le Monde diplomatique. Dort ist auch dieser Artikel ursprünglich erschienen. Niels Kadritzke hat seinen ursprünglichen Artikel jedoch um einige Aspekte erweitert, die hier zusätzlich veröffentlicht und dem ursprünglichen [...]