August 2017
M T W T F S S
« Jul    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  
pressclubbrusselseurope_image001
macorpolis_44536b
correctiv_logo-kl-b
LOSTinEUROPE_ohne_final
fw_1df2c0

Interviews

/Interviews
15 08, 2017

#Netzwende: Journalismus in den Dienst der Öffentlichkeit stellen

By | 2017-08-15T14:46:56+00:00 August 15th, 2017|Interviews, Medien, Politik, Start, Wirtschaft | Soziales|0 Comments

Frederik Fischer | Foto: privat Frederik Fischer ist Technologiejournalist und Chefredakteur von piqd. Seit fünf Jahren geht er, in einem Startup (Tame.it) und vielen Stunden Berichterstattung vor allem der Frage nach, wie sich die Öffentlichkeit durch das Netz verändert. Wer bestimmt, was relevante Informationen sind? Wie stellen wir sicher, dass relevante Informationen [...]

23 07, 2017

Oliver Keymis: Wir GRÜNEN schreiben Kultur mit 3 „i“

By | 2017-07-23T20:46:51+00:00 July 23rd, 2017|Gesellschaft | Kultur, Interviews, Politik, Start|0 Comments

Oliver Keymis (zur persönlichen Webseite geht es hier) war Abgeordneter im Landtags Nordrhein-Westfalen vom 2. Juni 2000 bis zum 14. März 2012 und ist es erneut seit dem 31. Mai 2012. Seit dem 13. Juli 2017 ist er Vorsitzender des Ausschusses für Kultur und Medien im Landtag NRW. Seit dem 25. Oktober 2006 ist er durchgehend Vizepräsident des [...]

6 07, 2017

„Das gibt es nur bei uns in Gelsenkirchen“ – Teil II

By | 2017-07-07T00:16:07+00:00 July 6th, 2017|Gesellschaft | Kultur, Interviews, Portraits, Städte | Regionen, Start|0 Comments

Peter Rose Der erste Teil dieses Interviews mit Peter Rose, dem früheren Kulturdezernenten der Stadt Gelsenkirchen, erschien am 01. Juli 2017 auf Europa.blog. Darin hat Peter Rose sein grundlegendes Verständnis von Kultur und den Zusammenhang von Kunst, Kultur und Politik erläutert. In diesem zweiten Teil geht es um konkrete kulturpolitische Entwicklungen, Projekte [...]

1 07, 2017

„Das gibt es nur bei uns in Gelsenkirchen“ – Teil I

By | 2017-07-07T00:15:11+00:00 July 1st, 2017|Gesellschaft | Kultur, Interviews, Portraits, Städte | Regionen, Start|0 Comments

Peter Rose Peter Rose, geboren 1935 in Winz-Baak bei Hattingen, beschreibt in diesem Interview seinen Weg zum Kulturdezernenten der Stadt Gelsenkirchen. Dieses Amt hatte er von 1975 bis zu seiner Pensionierung im Jahr 2000 inne. Er gehörte mit seinem sehr ausgeprägten Kulturverständnis zu den herausragendsten Kulturdezernenten, die das Ruhrgebiet bisher hatte. In [...]

26 02, 2017

Das Neue Emschertal: Europas größtes Flussumbauprojekt

By | 2017-07-01T23:50:32+00:00 February 26th, 2017|Allgemein, Interviews, Städte | Regionen, Start, Umwelt, Wirtschaft | Soziales|0 Comments

Dr. Uli Paetzel, Vorstandsvorsitzender der Emschergenossenschaft | Foto: Emschergenossenschaft Vom Fluss zum Abwasserkanal zum Fluss. Interview mit dem Vorstandsvorsitzenden der Emschergenossenschaft über Europas größtes Flussumbauprojekt. Fragen von Jürgen Klute.   Europa.blog: Herr Dr. Paetzel, Essen, die Stadt, in der die Emschergenossenschaft ihren Sitz hat, ist in diesem Jahr die grüne Hauptstadt Europas. Die [...]

11 02, 2017

“Europa hat eine neue Grüne Hauptstadt“ | Interview mit Simone Raskob

By | 2017-07-01T23:52:51+00:00 February 11th, 2017|Gesellschaft | Kultur, Interviews, Städte | Regionen, Start, Umwelt, Wirtschaft | Soziales|2 Comments

Simone Raskob, Beigeordnete der Stadt Essen Foto + Copyright: Stadt Essen Interview von Jürgen Klute (Europa.blog) mit Simone Raskob, Beigeordnete der Stadt Essen, verantwortlich für das Projektbüro Grüne Hauptstadt Europas – Essen 2017       Europa.blog: Frau Raskob, es ist noch nicht so lange her, da war Essen europäische Kulturhauptstadt. In diesem [...]